schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!


19 Kommentare

„So, wir trauen uns jetzt raus!“

Mit diesen Worten begrüßten uns gestern unsere zwei Kurkumapflänzchen.

„Im Ernst? Ihr wollt runter von der sicheren Fensterbank? Raus ans Balkongeländer?“

„Yep, genau!“

„Kinder, überlegt es Euch nochmal! Draußen kann es richtig heiß werden! Und nass! Und windig! Und sogar kalt!“

„Ja, das ist uns alles Weiterlesen


26 Kommentare

Kopfsalat? Pfff!

Kopfsalat ist out! Der neueste Trend ist ein Salatbäumchen! Ja, richtig gelesen, ein Salatbäumchen!

Und wir gehören zu den Ersten die eins haben! Ach was, wahrscheinlich sind wir DIE Ersten mit einem solchen Salatbäumchen! applaus

Gut, Weiterlesen


14 Kommentare

Das Kopfsalat-Projekt

Drei von vier Kopfsalaten die wir gesetzt haben sind noch da. Einer ist leider nicht angewachsen….

Das bisherige Projekt-Ergebnis zeigt, dass der Kopfsalat hinten an der Wand, also am schattigsten und dunkelsten Platz zwar wächst, aber keine Anstalten macht einen „Kopf“ auszubilden.

Das Salatpflänzchen welches den Sonnenplatz ergatterte Weiterlesen


14 Kommentare

Phönix aus der Asche

Ja, der Plan war schön….

Wir dachten, dass wir die Sonne vielleicht anschubsten könnten, in dem wir sie mittels des gestrigen Beitrags bitten sich wie ein Phönix aus der Asche zu erheben und wie ein ebensolcher zu strahlen. Nun, ganz offensichtlich kann man Menschen mit Musik motivieren und inspirieren, die Sonne aber nicht! Es ist grau, es regnet, es ist kalt! Menno….

Aber auch wenn die Sonne nicht unser persönlicher Phönix sein möchte, so haben wir trotzdem einen! Ha! So! Ätsch liebe Sonne! ätsch

Wir geben zu, dass Weiterlesen


15 Kommentare

Vier Kopfsalate und wenig Sonnenplätze

Man sagt, dass Kopfsalat einen Sonnenplatz braucht, da er im Schatten keine festen Köpfe ausbildet. Nun, da haben wir auf unserem Balkon ein taktisches Problem: wir haben nicht genug Sonnenplätze für all unsere Pflanzen! Einige müssen also zwangsläufig in den Schatten, ob sie erst mal wollen oder nicht.

Bisher hat das mit vielen Weiterlesen


25 Kommentare

Strategiewechsel

Manchmal ist es notwendig seine Strategie zu überdenken. Was nützt es auf einem eingeschlagenen Weg stur weiter zu marschieren, wenn man auf ihm nicht zum gewünschten Ziel kommt? Nichts. Genau.

Daher haben wir die Kurkuma-Strategie überdacht und geändert!

dsc04773Es tat sich nämlich Weiterlesen


29 Kommentare

Still ruht der See

dsc04712Na ja, in diesem Fall ist es der Kurkuma, der still ruht. Bisher zeigt sich noch nichts, was mal eine Kurkuma-Pflanze werden könnte.

Was sind wir aber auch ungeduldig!  Entschuldigung Kurkuma….

Ja, Weiterlesen


32 Kommentare

Wenn Kurkuma lächelt

dsc04666Da strahlt es, das Kurkuma-Gesicht!

Es freut sich wie Bolle, denn ein Teil von ihm wird ein neues Balkon-Experiment. Wir wollen versuchen die gesunde Knolle zu ziehen um selbst Kurkuma auf dem Balkon ernten zu können.

Es wird ein Zwei-Standort-Projekt, denn Weiterlesen


52 Kommentare

Ochsenherzprojekt: Sie sitzen, hängen und lehnen sich an

DSC02079Die Ochsenherztomaten wachsen richtig gut! Wir sind begeistert über die Entwicklung der Pflanzen und der Früchte.

Erst recht, weil wir letztens ja in einer sogenannten Fachzeitschrift lesen mussten, dass weder Ochsenherzen noch Fleischtomaten auf dem Balkon oder der Terrasse in Töpfen gezogen werden könnten!

Wir haben unseren Pflanzen davon natürlich nix Weiterlesen


20 Kommentare

Rankgitter oder Stab – Das Ochsenherz-Projekt

00010123Wir schauten uns vor einiger Zeit eine unterhaltsame Sendung im Fernsehen an, in welcher es um kleine Unternehmen ging die Lebensmittel produzieren (fragt uns aber bitte nicht wie die Sendung hieß….).

Es waren Manufakturen dabei, Jungunternehmer waren am Start und auch ein Familienunternehmen wurde vorgestellt.

Somit waren es also Fachleute auf ihrem jeweiligen Gebiet, Weiterlesen