schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Schamlose Ausnutzung

22 Kommentare

Genau wie wir nutzen unsere Balkonbewohner die aktuelle Wetterlage schamlos aus und genießen jeden einzelnen Sonnenstrahl, den sie irgendwie erwischen können!

Morgen soll es ja noch einmal einen schönen und sonnigen Herbsttag geben, danach ändert sich die Wetterlage wohl und wir werden die andere Seite des Herbstes sehen. Nun ja, auch damit kann man leben und die Zeit mit Tee und Kerzenschein verschönen.

Die Zitronenverbene, welche wir schon abgeerntet haben und die schon wieder ausgeschlagen hat, wird auf dem Balkon den Winter verbringen. Unsere Kurkumapflanze, wird hingegen die kalte Jahreszeit in unserer Wohnung verbringen. Wir über ihren Umzug berichten und sie dann auch mal wieder hier auf dem Blog zeigen, denn sie hat sich seit unserem letzten Bericht über sie stark verändert.

Advertisements

22 Kommentare zu “Schamlose Ausnutzung

  1. Bei euch ist einfach immer was los … gefällt mir 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Meine Zwergiris glauben auch, es ist Frühling und kommen aus der Erde … 😉

    Gute Nacht!

    Gefällt 1 Person

  3. oh, auf die curcumapflanze freue ich mich schon. ✌👏 heute nochmal ☀☀☀ viel spass euch beiden!

    Gefällt 1 Person

  4. hoffe, es ist alles gut bei dir, Klaus?

    Gefällt 1 Person

  5. Du erinnerst mich daran, dass ich eben mal auf den Balkon gehen sollte, um meine allervorletzte kleine Tomate, die noch reif geworden ist, zu pflücken und zu essen.

    Gefällt 1 Person

  6. Bei dem Wetter ja kein Wunder, dass mein Frühlingsgefühle bekommt. Vielleicht bleibt’s noch ein bisschen so.

    Gefällt 1 Person

  7. hey schön euch zu lesen und das immer wieder gern ich hab da ein zwei korkuma fragen 🙂

    wie macht ihr es halt bar wenn ihr es erntet

    und wie pflantzt ihr es ein in welcher erde?

    mit freundlichen grüssen der wilber welcher

    Gefällt 1 Person

    • Hallo! 🙂
      Noch haben wir nichts geerntet, werden aber immer nur ein Stück von der Wurzel ernten und den Rest in der Erde lassen. Wir wollen uns aber auch noch mit der Trocknung beschäftigen….
      Die Erde ist normale Blumenerde. 🙂
      Wir hoffen, dass wir Dir damit ein wenig helfen konnten.
      Liebe Grüße
      AnDi

      Gefällt 1 Person

  8. nun mit Anlauf in das Wochenende, Klaus

    Gefällt 1 Person

  9. Wunderschön ist solch ein Herbstwetter und ich habe gestern die letzten beiden Paprikaschoten geerntet
    und nun wird alles umgegraben .

    Ich könnte ihn noch lange so vertragen, den Herbst *grins

    Ganz liebe Grüße zu euch
    Uschi

    Gefällt 1 Person

  10. lasst es euch gut gehen, Klaus

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s