schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Morgen Kinder wird’s was geben

24 Kommentare

Morgen, Kinder, wird’s was geben!
Morgen werden wir uns freun!
Welche Wonne, welches Leben
Wird in unserm Hause sein;
Einmal werden wir noch wach,
Heysa, dann ist….

Küchentag!

Ja, Morgen werden wir den Tag pendelnd zwischen Küche und Balkon verbringen. 

Wir werden Kräuter schneiden und für Tee trocknen (Minze, Zitronenverbene, Melisse), bereits getrockneten Oregano für den Vorrat verpacken und jede Menge unterschiedliche Kräuterbutter-Varianten machen, welche dann tiefgekühlt werden und so den Sommer in den Winter retten.

Ach ja, nebenbei werden wir noch Äpfel zu Saft verarbeiten, auch wenn diese nicht auf dem Balkon gewachsen sind! Und aus dem so entstehenden Apfelmus wird Apfelchutney, bei welchem dann wieder ein paar unserer Chilis der letztjährigen Ernte ins Spiel kommen.

Advertisements

24 Kommentare zu “Morgen Kinder wird’s was geben

  1. Das liest sich nach sehr viel (schöner) Arbeit. Viel Spaß und gutes Gelingen! 👍

    Gefällt 1 Person

  2. Welch wunderbarer Tag steht euch bevor. Viel Freude!

    Gefällt 1 Person

  3. Guter Plan! Ich wünsche euch viel Spaß und eine gute Ausbeute. LG Sandra

    Gefällt 1 Person

  4. Da habt ihr viel zu tun 😯
    Gutes Gelingen 👍😊

    Gefällt 1 Person

  5. Na dann viel Spass. Vielleicht ist es mir vergönnt, nächstes Jahr auch mehr zu ernten. Immerhin habe ich Estragon, Bohnenkraut (Sar) und … wie hiess es doch noch, es kommt ein „y“ darin vor, ähnelt dem Bohnenkraut, aber die Blüten sind richtig blau und das Aroma etwas anders. Ich werde wirklich alt … meine Minzen haben mir die Rehe oder andere Viecher abgefressen, die habe ich gerade noch retten können. Die wissen eben auch was gut ist … 😉

    Gefällt 1 Person

  6. das klingt verführerisch! leider ist unsere apfelernte sehr mager. ich wollte so gern wieder apfelessig machen. hm. mal sehen, woher ich noch welche bekomme.
    eure vorhaben klingen jedenfalls grandios!
    liebste grüße von mir (die in vier tagen einmal um die halbe welt fliegt, um den geburtstag vom kind zu feiern und schon schrecklich aufgeregt ist)

    Gefällt 1 Person

    • Wir wünschen Dir eine gute Reise und wundervolle Tage beim Kind!!!

      Ja, die Apfelernte ist in diesem Jahr nicht so gut wie in den letzten. Wir hatten echt Glück, dass wir welche geschenkt bekamen! 🙂

      Sei lieb gegrüßt
      AnDi

      Gefällt mir

  7. Dann wünsche ich ein frohes Fest:-) 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

  8. Dann wünsche ich Euch einen wunderschönen Tag in Eurer Küche! 😉

    Gefällt 1 Person

  9. dahabt ihr ja zu tun, lasst es euch gut gehen und passe auf dich auf, Klaus

    Gefällt 1 Person

  10. schönes Wochenende und viel Spaß für deinen Gang zur Wahlurne, Klaus

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s