schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Das Kohlrabi-Wachstum

26 Kommentare

DSC03915Blätter hat er! Viele! Große! Kräftige!

Ja, das kann man mit Fug und Recht von unserem Kohlrabi mit dem schönen Namen Superschmelz behaupten. Blätter hat er wahrlich….

Aber er hat auch eine erkennbare Verdickung und diese soll mal ein Kohlrabi werden. Von der Positionierung an der Pflanze an sich kommt das hin, könnte also klappen! Das wäre doch was, wenn es trotz Anlaufschwierigkeiten und Verlust von 50% der gekeimten Kohlrabi-Pflanzen für den tapferen Einzelkämpfer nun weiterhin gut laufen würde und wir am Ende der Geschichte einen großen Kohlrabi auf unserem Balkon ernten könnten.

DSC03901Ja, es wäre eine Ernte von einem Kohlrabi, aber die Sorte Superschmelz kann richtig groß werden und soll dabei keine holzigen Stellen haben.

Wie groß so ein Kohlrabi werden kann? Nun, es gibt Berichte von welchen, die ein Gewicht von 8, ja, acht Kilogramm auf die Waage gebracht haben. Und dabei sollen sie ihrem Namen alle Ehre gemacht haben und superschmelzig gewesen sein. Keine holzigen Stellen, 8 Kilo perfekte Ernte mit einer Frucht!

Nun, ob uns dieses unsagbare Glück beschert sein wird, das werden wir noch sehen. Wir freuen uns auch über eine kleinere Variante, wenn sie lecker und nicht holzig ist! 

Advertisements

26 Kommentare zu “Das Kohlrabi-Wachstum

  1. Viel Glück mit Eurem Kohlrabi! Meine sind dieses Jahr sehr unterschiedlich. Die selbst Gezogenen habe ich wohl ausgepflanzt, als es noch zu kalt war. Die kriegen nur gaanz kleine Knollen. Die Pflanzen vom Wochenmarkt sind auch unterschiedlich groß, haben aber mindestens Knollen so groß wie Tennisbälle. Die weißen Kohlrabi sind überwiegend geplatzt. Die roten sind noch heil, aber auch etwas kleiner als die weißen. Bald werde ich sie ernten. Ich bin schon ganz gespannt, wie sie schmecken werden.
    Superschmelz habt Ihr? Wenn die wirklich so groß werden, muss ich die im nächsten Jahr unbedingt probieren. Wir lieben Kohlrabi nämlich sehr… Liebe Grüße (vom heute schwülwarmen Harzrand) sendet Christina

    Gefällt 1 Person

    • Ja, die Sorte heißt Superschmelz und soll wahrlich so groß werden. Ob das allerdings auf dem Balkon klappt ist noch abzuwarten.
      Wir mögen Kohlrabi auch gerne, roh und gekocht! Ein feines Gemüse….
      Ui, so unterschiedlich ist die Entwicklung Deiner Pflanzen? Erstaunlich…. Wir drücken die Daumen, dass die Ernte trotz alle dem gut ausfällt und keine holzigen Knollen dabei sein werden!
      Liebe Grüße aus dem ebenso schwülen Speyer
      AnDi

      Gefällt mir

  2. Das wird der beste Kohlrabi aller Zeiten.
    Mit Sicherheit.

    Gefällt 1 Person

  3. … ein Acht kilo grosser Kohlrabi würde sicherlich euren Topf sprengen… die Blätter sehen perfekt aus… 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Ich will Euch ja keine Angst machen, aber momentan habe ich den Eindruck,

    Gefällt 1 Person

  5. hier geht´s weiter:
    dass in diesem Sommer der Wachstum hauptsächlich in die Blätter geht, meine Zucchini, Kürbisse und Topinambur nehmen gewaltige Ausmaße ein, allerdings hinkt die Fruchtentwicklung hinterher, weil es nicht sonnig genug ist, aber dafür schön feucht. Aber lassen wir uns überraschen!
    Lieben Sonntag-Abend-Gruß Marlies

    Gefällt 1 Person

    • Da die Blätter schon echt riesig sind, im Vergleich zur Verdickung, welche mal die Kohlrabi-Knolle werden soll, könnte Deine Vermutung durchaus auch bei unserem Einzelkämpfer zutreffen! Wie Du schon schreibst, lassen wir uns einfach überraschen (viel Einfluss können wir ja eh nicht nehmen was das angeht… 😉 ).
      Liebe Grüße
      AnDi

      Gefällt 1 Person

  6. möge er gedeihen, für dich eine gute Woche

    Gefällt 1 Person

  7. Ganz super, am Balkon komme ich über Tomaten und Paprika und Erdäpfel nicht hinaus.
    Allerdings ziehe ich dort eine Menge Zitronen und Mandarinenbäume.
    Alles Liebe Anna

    Gefällt 1 Person

  8. Möge er gedeihen und mindestens so groß werden, dass es für eine Mahlzeit reicht 🍀 viel Glück
    LG Andrea 🌀

    Gefällt 1 Person

  9. Ich würde ja soooo gern spickeln, wie er inzwischen aussieht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s