schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Bohne als Kletterkünstler

15 Kommentare

DSC03887Sie ist fleißig am Wachsen und sucht sich ihren Weg nach oben. Ein schöner Anblick! Die Blätter sind kräftig grün, sie windet sich um das Rankgitter und sie scheint sich gut zu fühlen.

Wir freuen uns, dass die Tentakel-Bohne so fit ist und wir sind gespannt, ob wir doch noch Bohnen werden ernten können! Sicher ist das nämlich nicht, denn sie kam ja verhältnismäßig spät in den Boden, da ihre Schwester Nessie sich eine Sonnenallergie eingefangen und sich davon bisher auch nicht erholt hat. Ihre andere Schwester, die Würmchen-Bohne, hat es am Anfang auch mit dem Keimen und Wachsen probiert, ist aber wohl gescheitert. Warum wissen wir nicht, aber der Zustand ist seit dem letzen Bericht unverändert. Das wird wohl jetzt auch nichts mehr…. animierte smilies traurig trauern weinen

Nun, zurück zum Erfreulichen! Die Tentakel-Bohne ist, wie gesagt, fleißig beim Wachsen und Klettern. Bohnen-naturgemäß hat sie erst mal nur eine Sache im Kopf: nach oben! Wir hingegen haben etwas andere Pläne, was dem Platzangebot geschuldet ist, wir wollen sie nicht einfach nur noch oben wachsen lassen, sondern kreuz und quer über das gesamte Rankgitter. Dementsprechend lenken wir die junge Dame und wie man sieht, klappt das ganz gut. 

Tja, wie schon erwähnt bleibt nun die Frage: werden wir noch Bohnen ernten können? Also in diesem Jahr? Wir werden es einfach abwarten müssen. Und wieder einmal ist die Gärtnergeduld gefragt…..

 

 

Advertisements

15 Kommentare zu “Bohne als Kletterkünstler

  1. Das wird schon! Nicht die Hoffnung aufgeben!

    Gefällt 2 Personen

  2. Sie holt ganz schnell auf, bestimmt.

    Gefällt 2 Personen

  3. … Bohnen können unglaublich Gas geben… 😉

    Gefällt 2 Personen

  4. Ich denke auch, dass da noch gute Chancen sind. Es ist ja noch länger hin bis zum ersten Frost … 😉

    Gefällt 2 Personen

  5. Meine Bohnen wollen leider nicht. Sie haben je nur vier Blätter… Aber den Erdbeeren und den Erbsen geht es gut 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Bohnen für ein Salat sind unschlagbar, um etwas bissfestes im Salat einzubringen! Gute Anpflanzung und es lohnt sich auf jeden Fall!
    Liebe Grüsse Sven

    Gefällt 1 Person

  7. Eure Bohne schafft es bestimmt noch 🙂 Unsere Feuerbohnen haben leider eine sehr ungesunde, blasse Blattfarbe, aber selbst bei denen sieht man langsam Blütenknospen. Da hat eure Tentakelbohne doch bedeutend bessere Chancen, so gesund wie sie aussieht 😉
    LG Jacqueline

    Gefällt 1 Person

    • Aha! Eure Bohnen scheinen das selbe Problem zu haben wie unsere erste! Ganz hellen Blätter mit papieränhlicher Haptik. Auch mit braune Blättern, die den Eindruck machen, als seien sie verbrannt? Das ist dann wirklich genau wie die Sonnenallergie von Nessie – also wir haben es als Sonnenallergie benannt…..
      Drücken die Daumen für eine Ernte!

      Gefällt mir

  8. Pingback: Das wird defintiv nix mehr | schlemmerbalkon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s