schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

sichtbares Wohlfühlen

19 Kommentare

DSC03868Wenn man die Gefühle eines anderen sehen kann, dann sind es meist große Gefühle wie Freude und Glück, manchem Gegenüber sieht man auch Liebe an. Aber nicht nur positive Gefühle zeichnen sich in Mimik, Gestik und manchmal auch gleich sichtbar im Verhalten ab, sondern ebenso die negativen wie zum Beispiel Wut, Ärger und Angst.

Manchen Lebenwesen, egal ob Mensch, Tier oder Pflanze, sieht man die Gefühle schnell ab, andere sind eher verschlossene Naturen und tragen sie nicht gleich nach außen.

Unserer Agastache mexicana gehört ganz offensichtlich zur ersten Kategorie! Sie ist wie ein offenes Buch was ihre Gefühle angeht und sie zeigt uns, dass sie sich pudelwohl fühlt!

Sie hat sich ein wenig Zeit gelassen mit dem Wachsen in die Höhe und hat erst DSC03868einmal in ihrem Topf richtig Fuß gefasst. Als sie aber gut angewachsen war und einen sicheren Stand hatte, da legt sie los! Und wie! Blitzschnell eroberte sie nun den Luftraum über sich! Ratzfatz war sie größer als ihre Nachbarn, die gelbe Chili auf der einen und die rote Chili auf der anderen Seite. Nun schaut sie mit ihren Blütenansätzen auf die zwei scharfen Nachbarn herab und lächelt milde, wenn sie sieht, wie die Beiden sich anstrengen irgendwie mit dem Wachstum mithalten zu können.

Sie neigt sich seitlich zu ihren Nachbarn und raunt ihnen zu: „Macht Euch doch einfach nichts draus, dass ich größer bin! Bei mir zählen die Blätter und die Blüten für die Schlemmerbalkonier. Ihr habt Eure Aufgaben auf einem ganz anderen Gebiet: bei Euch freut man sich über viele Früchte. Also, steckt Eure Kraft doch einfach in die Blütenbildung statt in das Wachstum nach oben, denn so werdet Ihr viele Früchte tragen und unseren Balkongärtnern damit eine große Freude machen!“

Klug ist sie also auch noch, die Agastache….. 

Advertisements

19 Kommentare zu “sichtbares Wohlfühlen

  1. Was ist eine Agastache mexicana?

    Gefällt 2 Personen

  2. So eine schlaue Agathe aber auch. 😀

    Gefällt 2 Personen

  3. … ihr seid so multikulti einfach nur Horizonterweiternd… 🙂

    Gefällt mir

  4. Ysop, oder?
    Macht ihr ihn in Limonade?

    Gefällt 1 Person

  5. Ein wunderbarer Artikel. Ich danke euch meine Lieben.

    Gefällt 1 Person

  6. Ganz wunderbar. Ich freue mich gleich ein bisschen mit. Lenkt es mich doch von den Sorgen um unser Rosenbäumchen ab, das noch immer unter dem Sternenrußtau leidet und sich nicht so recht erholen will. Dieses Jahr sind der Göttergatte und ich recht traurig, weil wir noch gar nie vorher so viele Schwierigkeiten und Herausforderungen mit Mehl- und Rußtau, Läusen & Co. hatten. Umso schöner dann, hier die Freude mit euch über das sich pudelwohl fühlende Limonadenkraut auf eurem Balkon zu teilen.

    Gefällt 1 Person

  7. Wunderbare Pflanze, die Agastache! Leider fühlt sie sich bei mir nicht so wohl, bzw nur 1-2 Jahre, dann verschwindet sie wieder. Muss noch einen besseren Platz suchen, sie ist ja auch sehr vielfältig in der Küche einsetzbar und Rühlemann´s hat einige Auswahl. ich wünsche Euch weiterhin Glück mit ihr.
    Lieben Gruß Marlies

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s