schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Inkompatible Komponenten

17 Kommentare

DSC03828Sie passen anscheinend nicht zusammen: unser Balkon und Pak Choi!

Eine Beziehung die unter keinem guten Stern steht und auch im letzten Jahr schon nicht stand….

Letztes Jahr war der Pak Choi am Balkongeländer und wuchs in der Sonne, zog irgendwann in den Schatten um, dann schoss er in die Höhe und blühte.

Dieses Jahr wohnt ein Teil des Pak Chois im ehemaligen Erdbeerturm, was dieses Jahr ein Gemüseturm ist. Dort wurde ein dreister Diebstahl begangen, der Schuldige ist übrigens immer noch nicht gefunden, dann wuchs er immer wieder mal ein Stück und wir freuten uns, dass es zu klappen scheint. Und dann? Innerhalb von gefühlten wenigen Stunden schossen die zwei größeren Pak Chois in die Höhe und blühten munter drauf los!

Na toll….

Ob aus den restlichen Pflanzen noch brauchbarer Pak Choi wird? Wir hoffen es, aber irgendwie hat uns der Mut im Bezug auf Pak Choi auf dem Balkon verlassen…. animierte smilies traurig trauern weinen

Advertisements

17 Kommentare zu “Inkompatible Komponenten

  1. Oh was für ein Pech 😦
    Drücke euch die Daumen, dass vielleicht die anderen für euch noch zu ernten sind

    Gefällt 1 Person

  2. Ich druecke Dir die Daumen!
    Liebe Gruesse Monika

    Gefällt 1 Person

  3. Daumen sind gedrückt!!!

    Gefällt 1 Person

  4. Ned aufgeben – wird scho no
    *daumendtück*
    LG Andrea 🌀

    Gefällt 1 Person

  5. 🙈 natürlich DAUMENDRÜCK

    Gefällt 1 Person

  6. Das ist sehr schade, aber manchmal ist es eben so. Mir geht es so mit Freiland-Alpenveilchen, die gehen mir immer grundsätzlich ein.

    Gefällt 1 Person

  7. Ich glaube, es ist jetzt zu spät für den Pak Choi, ich pflanze ihn immer sehr früh, und dann wieder im Herbst, jetzt im Sommer schießen solche Pflanzen sofort, wenn es etwas wärmer wird.
    Lieben Sonntags-Gruß Marlies

    Gefällt 1 Person

    • Wir hatten diese Pflänzchen auf der Fensterbank vorgezogen, aber das hinderte sie irgendwie nicht daran doch zu schießen… 😦
      Pflanzt Du, oder säst Du sie aus? Und wann machst Du das im Herbst? Wann kannst Du dann ernten?
      Liebe Grüße
      AnDi

      Gefällt 1 Person

      • Ich ziehe aus Samen, Ende August, Ernte Oktober. Frühjahr März, Ernte Mai.
        Schönen Sonntag, Marlies

        Gefällt 1 Person

      • Hm, dann haben wir mit unserer Aussaat am Jahresanfang gar nicht falsch gelegen, aber das mit der Ernte hat nicht hingehauen….. 😦 Vielleicht probieren wir es im August ein letztes Mal. Aber nur vielleicht, denn die Zuversicht hat uns da ein wenig verlassen…..
        Schönen Sonntag liebe Marlies!
        Liebe Grüße
        AnDi

        Gefällt 1 Person

  8. Unser Pak Choi ist im letzten Jahr nicht einmal gewachsen. Und dieses Jahr wuchs er zwar, aber ist so von Erdflöhen zerfressen, dass er nicht genießbar und auch noch sehr klein ist. Vielleicht wächst Pak Choi bei uns auch generell einfach nicht gut? Egal ob auf dem Balkon oder dem Feld? Schade ist es natürlich dennoch! Und manchmal habe ich auch das Gefühl, dass die Pflanzen innerhalb von Stunden schossen 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Ja, der Pak Choi ist irgendwie ein Rätsel…. Nun, man kann Dir und uns aber wenigstens nicht vorwerfen, dass wir es nicht probiert hätten! 😉
      Gefühlt innerhalb von Stunden geschossen, das trifft es genau!
      Liebe Grüße
      AnDi

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s