schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Blattlausopfer – ein schwerer Verlust

36 Kommentare

DSC03641Es ist ein schwerer Verlust zu vermelden! Ein richtig schwerer!

Und wer ist schuld? Die Blattlausinvasion!!! Dieses Jahr haben wir ja an ein paar Pflanzen richtig viele dieser kleinen Mistviecher und ganz heimlich still und leise haben sie sich ein Opfer ausgesucht, welches wehrlos war! Sie haben ihren Angriff generalstabsmäßig geplant und innerhalb von drei Tagen das Opfer komplett zu Grunde gerichtet!

Es erwischte eins unserer Wildkräuter! Die Knoblauchrauke….

Sie ist komplett vernichtet! Dahin! Kaputt! Zerstört!

Soetwas haben wir noch nie gesehen, geschweige denn erlebt!

Was für eine Armada an Blattläusen muss über die armen Pflänzchen hergefallen sein um ein solches Schadbild zu verursachen?

Auf den letzten etwas größeren Blättern ist die Masse der Schädlinge noch zu erahnen.

Wir haben die kläglichen Reste des Krautes angeschnitten und entsorgt. Nun hoffen wir, dass es sich erholt und wieder anfängt zu wachsen.

Daumen drücken ist angesagt!

Advertisements

36 Kommentare zu “Blattlausopfer – ein schwerer Verlust

  1. Oh, nein!
    Das tut mir leid. aber vielleicht wird es wirklich noch was, wenn die Blattlaussaison vorbei ist…
    LG Natalia

    Gefällt 2 Personen

  2. Selber habe ich in meinem Garten noch keine Läuse entdecken können, aber das Lilienhähnchen hat meinen Feuerlilien zugesetzt. Dabei war ich der Meinung, dass ich es eleminiert hätte…war wohl nicht so und zum Fotoshooting mit ihm war ich nicht aufgelegt…es hat sich gerächt 😮😨😲😱

    Gefällt 2 Personen

  3. Toi, toi, toi.
    Blattlausfreie Grüße aus dem Garten 🙂

    Gefällt 2 Personen

  4. Schrecklich. Und die sind so wahnsinnig schnell. Auf meiner Terrasse stand eine schöne riesige Margarite. Gestern noch voll am Blühen, am nächsten Tag hinüber. 😖

    Gefällt 1 Person

  5. Oh, wie schade! Wenn ich wo zu viele Blattläuse habe, streife ich die also manchmal ab, vor allem auf Rosen. Mühselig, aber rettend.

    Gefällt 1 Person

  6. Die arme Knoblauchrauke kannte Blattläuse wahrscheinlich noch nicht mal und wurde so ganz heimtückisch überfallen. Sie sieht wirklich schrecklich aus 😦 Blattläuse sind wirklich gemeine kleine Biester. Hoffentlich erholt sie sich wieder! Ich Drücke euch die Daumen.

    Gefällt 1 Person

  7. Blattläuse sind hinterhältig und gemein 😦 bei mir fressen sie auch soviel kahl 😦

    Gefällt 1 Person

  8. Ich drücke Euch die Daumen!! Mein Basilikum war leider auch befallen…echt ärgerlich….

    Gefällt 2 Personen

  9. So ein Elend.
    Sind sie bei mir an den Rosen, lese ich sie auch mit den Fingern ab.
    Toi, toi, toi

    Gefällt 1 Person

  10. … nur das Schlachtfeld in Brave Heart sah schlimmer aus… bei uns werden auch Acht Pfoten mit gedrückt!!! 😉

    Gefällt 1 Person

  11. Die Blattläuse sind echt gemein. 😦

    Gefällt 1 Person

  12. Ich glaub Blattlaus wird heuer bei den Gärtnern das Unwort des Jahres… Ich führe auch einen Mehrfrontenkrieg gegen mehrere Laustypen (Blatt-, Woll-, Schildlaus) 😦 Ich werd nächste Woche einen Bericht über ein neues Mittel bringen, das ich gerade ausprobiere 🙂 LG Florian

    Gefällt 1 Person

    • Stimmt! So viele von den Mistviechern hatten wir auch noch nie! Einige sind ja immer unterwegs, aber diese Massen sind ungewöhnlich.
      Wir sind auf den Bericht gespannt!
      LG
      AnDi

      Gefällt mir

  13. Das sieht wirklich traurig aus, ich hoffe der Rest schafft den Neuaustrieb. Bis jetzt bin ich , oder besser meine Pflanzen, verschont.
    Lieben Sonntags-Gruß Marlies

    Gefällt 1 Person

  14. Oh diese gemeinen Biester – ich hoffe der überlebende Rest dieser Invasion kommt wieder auf die Beine oder heißt es Wurzeln??? 😉
    Schönen Sonntag noch
    LG Andrea

    Gefällt 1 Person

  15. Pingback: Achselding | schlemmerbalkon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s