schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Rauke gegen Rauke

26 Kommentare

DSC03307Der Rauke-Wettbewerb läuft schon eine ganze Weile und wir wollten nun das Ergebnis bekannt geben!

Nachdem der Wettbewerb im Januar startete und im Februar die Salatrauke vorne lag, steht nun fest, dass die Salatrauke auch eindeutig den Sieg davon getragen hat. Sieger smileys

Wie man unschwer auf dem Foto erkennen kann, ist die wilde Rauke bisher einfach nicht wirklich in die Pötte gekommen…. Nun ja, wir geben nicht auf und lassen sie einfach noch in ihrem Topf auf der Fensterbank stehen. Vielleicht kommen ja doch noch ein paar Pflänzchen aus der Erde. Schön wäre es auf jeden Fall…..

Advertisements

26 Kommentare zu “Rauke gegen Rauke

  1. Wer kann auf euerem Balkon nicht wachsen wollen???
    Liebe Abendgrüße

    Gefällt 1 Person

  2. … die jungen wilden sind nicht immer einfach aber voller Kraft…. ;-)))

    Gefällt 1 Person

  3. wildlinge tun sich eben schwer, wenn sie nicht in freiheit leben können. vielleicht will sie lieber draußen wachsen…

    Gefällt 1 Person

  4. Die wilde Rauke wehrt sich eindeutig gegen das In-den-Topf-gesperrt-sein. Die ist ja wild und will draußen wuchern. 😉

    Gefällt 1 Person

  5. Go, Go!! Wilde Rauke!! GO!!
    Du bist, wie Unkraut, mach deiner Gattung ehre!!!
    Ich feuer sie mal an, vielleicht bringt es was… 😀

    Aber diese Gurken-Rauke -interessant!

    GG Mion

    Gefällt 1 Person

  6. Ah! Auch wenn ich mich mal mit dem Gärtnern nicht so auskenne, vielleicht möchte die Wilde ja raus! Es wird bestimmt! 😉
    Lieben Gruß, Emmi!

    Gefällt 1 Person

  7. so ist das wie im richtigen Leben, einer gut, der Andere…., einen guten Tag wünsche ich dir

    Gefällt 1 Person

  8. Macht euch keinen Kopf, mit eurer wilden Rauke ist alles in Ordnung. Ich habe sie letztes Jahr in meinen Kräuterturm gepflanzt. Und da kam auch gaaanz lange nichts. Das liegt aber daran, dass die wilde Rauke mehrjährig ist. Sie braucht länger, dafür bleibt sie und das ist doch auch schön 🙂 Raus auf den Balkon könnt ihr sie natürlich stellen, geschützt hat meine auch draußen überwintert. Und da der Winter so mild war konnte ich auch dieses Jahr schon wieder ernten.

    Viele Grüße,
    Jacqueline

    Gefällt 1 Person

  9. alles Gute und einen schönen Tag für dich

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s