schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Linksverkehr – der Typ mit dem eigenen Kopf

22 Kommentare

00009065DSC03277„Ernsthaft jetzt? Du meinst das wirklich ernst? Also, so richtig? Nee, oder? Nun ja, was sollen wir auch von Dir anderes erwarten…. “ Das waren die Gedanken, die uns durch den Kopf schossen, als wir heute unseren Dreier-Blumenübertopf in dem die kleinen Töpfe mit den Zitronenseitlingen wohnen beim wässern der Pilze genauer in Augenschein nahmen.

Okay, wir hatten die Pilze mit den Beatles verglichen, also mit Briten in DSC03282deren Land man ja bekanntlich links fährt. Also anders herum als bei uns. Ob sich das der eine Zitronenseitling im mittleren Topf nun zu Herzen genommen hat, oder ob da die Stelle drin ist, die auch beim ersten Aktivieren dieses Pilzes keine Lust hatte sich an „wo-wächst-der-Pilz-raus“-Regeln zu halten wissen wir nicht. Aber eins wissen wir: Der Typ hat definitiv seinen eigenen Kopf und zieht es vor anders herum aus dem Topf zu wachsen als der eigentliche Plan vorsieht…

Es wachsen nun also aus einem unserer Töpfe unten Fruchtkörper des Zitronenseitlings heraus! Und die Krönung der ganzen Sache: diese sind schon deutlich größer als die  Fruchtkörper welche oben aus dem Topf wachsen. 

Advertisements

22 Kommentare zu “Linksverkehr – der Typ mit dem eigenen Kopf

  1. Schöner Hinweis …..oder nicht …. Querschläger /Denker … oder eigene Wege gehen … Sonderwege /Schleichwege /AndereWege…gehen …. funktioniert gut…scheint ein Uranus -Paket zusein . Das macht immer was es will auf eigene spezielle Weise .😉😄😂💫

    Gefällt 2 Personen

  2. Geniale Sache 😀
    Finde es klasse, was die Pflanzen immer so Zustande bringen 😀

    Gefällt 1 Person

  3. Hmm. Wie wäre es mit Topf umdrehen und ihnen damit ein Schnippchen schlagen? 😀

    Gefällt 1 Person

    • Keine schlechte Idee! 😀 😀
      Wir werden sie in den nächsten Tagen ernten und einfach mal schauen, wo bei der nächsten Runde rauswachsen, sollte sie sich wieder für das „andere Ende“ des Topfes entscheiden, dann….. 😉

      Gefällt 1 Person

  4. Er verlangt eventuell nach einer Schale um in die breite wachsen zu können… ;-D

    Gefällt 1 Person

  5. Na sieh einer an, … es gibt eben keine Zufälle .. aber, wie zum schafft ihr es, die Pilze wachsen zu lassen, allein wegen des Kaffeefilters wird es wohl nicht sein, oder?

    Gefällt 1 Person

    • Doch, es ist wirklich nur der Kaffeesatz, der die Pilze zum wachsen bringt! Da ist nix anderes drin! Bisschen Wasser, bisschen Licht und der Kaffeesatz: fertig!
      🙂
      LG
      AnDi

      Gefällt mir

  6. uǝzlıd uǝʇɹɥǝʞɹǝʌ uǝp ʇıɯ sɐp ǝɥɔɐs ǝƃıʇsnl

    Gefällt 1 Person

  7. Da zeigt sich mal wieder, anders ist dennoch nicht verkehrt. Frohe Ostern

    Gefällt 1 Person

  8. Pingback: Das Ende unseres Pilzexperimentes | Ackerzeit – Jetzt ackern wir!?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s