schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Haltgeber

16 Kommentare

DSC03254Die nächsten Pflänzchen brauchten einen Haltgeber an ihrer Seite. Nachdem Nessie ja schon vor einer Weile ihren Topf mit Rankgitter bezogen hat, sind auf der Säugling-und-Kleinkinder-Station nun die nächsten Pflänzchen soweit! Sie müssen zwar noch nicht umgetopft werden, aber sie brauchen einen Kumpel an ihrer Seite, der sie stützt.

Die ersten Stängchen wurden nun an die zwei Kohlrabipflänzchen verteilt. Sie werden aber nicht mehr lange alleine sein, denn spätestens zum Wochenende werden auch die drei Tomatensprößlinge einen Unterstützer brauchen.

Hach, sie wachsen und gedeihen so schnell, die süßen Kleinen….. Baby smileys

Damit das mit dem Wachstum auch weiterhin so schön klappt, haben wir den beiden Superschmelz-Sprößlingen die Haltgeber an die Seite gestellt und dann das Mini-Gewächshaus wieder drüber gestülpt. Bei dieser Version des Mini-Gewächshauses klappt das super, da die zwei Stängchen einfach oben aus der Öffnung raus gucken können! Baby smileys

Advertisements

16 Kommentare zu “Haltgeber

  1. … eure Gelblinge sind wie die Grünlinge der Hammer!… 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Kann man von einer großen Ernte ausgehen, so dass man auch satt wird ?? 🙂

    Gefällt mir

  3. die superschmelzigen werden es euch mit ihrer riesengröße und zartestem gemüse danken 🙂
    ganz liebe grüße in euren tag.
    hier heute frei und sonne. hach

    Gefällt 1 Person

  4. Sehr schön!
    Meine Mini-Gurken brauchen langsam auch mal eine Hilfe 🙈 ich verplane das leider immer wieder.

    Gefällt 1 Person

  5. Ihr seid wunderbare Pflanzen-Eltern! Da fühle ich mich richtig schlecht, weil unsere Kohlrabi einfach so vor sich hinspargeln und wir (angesichts der Masse an Kindergarten-Pflanzen) uns nicht um alle kümmern können 😦 Wir Rabeneltern 😀

    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

  6. super gemacht, KLaus

    Gefällt mir

  7. Ab wann brauchen denn meine Tomatenpflänzchen eine Wuchshilfe? Bisher stehen sie auch von allein wie eine Eins und sind schon ca. 20cm groß..

    Gefällt 1 Person

    • Och, da gibt es eigentlich keine Richtlinie für. Wir geben ihnen immer eine Stütze wenn sie so 10 Zentimeter groß sind. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sie so von Anfang schön gerade wachsen. Wichtig ist die Stütze, wenn die Pflanzen nach draußen kommen, damit sie bei Wind nicht abbrechen. Auch das Absichern von Früchten ist an den Haltgebern später möglich, dann brechen die Fruchtstände nicht bei Wind (oder durch ihr eigenes Gewicht) ab. 😉
      Viele Grüße
      AnDi

      Gefällt 1 Person

  8. Kohlrabi sollte eigentlich keine Stütze brauchen. Tomaten in der Größenklasse auch noch nicht. Vielleicht bekommen sie ein bisschen zu wenig Licht und wachsen deshalb nicht stabil genug?

    Gefällt 1 Person

    • Sie stehen auf dem Fensterbrett und bekommen eigentlich recht gut Licht ab. Wir sind da vielleicht auch ein bisschen eigen mit den Stützen….. 😀 😀 Sind unsere ersten Kohlrabi…..
      Danke für den Hinweis! 🙂
      LG
      AnDi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s