schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Planung 2016 Teil 9

28 Kommentare

DSC03068Irgendwann im letzten Jahr waren wir einkaufen und auf unerklärliche Art und Weise fanden wir daheim unter unseren Einkäufen eine Tüte mit Kohlrabisaatgut…. Wer uns das wohl untergemogelt hat?

Hm…. Es wird wohl ein ungelöstes Rätsel bleiben! animierte smilies verlegen schüchtern zurückhaltend

Nun ja, da wir sie nun haben, wollen wir sie auch nutzen….

Die Rückseite verrät uns, dass die aus den Samen entstehende Kohlrabisorte ein weißer, butterzarter Riesenkohlrabi sein wird! Jawoll! Riesenkohlrabi! Genau das Richtige für den ambitionierten Balkongärtner! animierte smilies Smileys lieben es zu lachen, fett zu grinsen, happy zu sein, sich zu freuen, froh zu sein und einfach witzig zu sein. Der typische und meist gebrauchteste Smilie der Welt ist sicher der 'Lachende Smiley

Okay, was sonst verrät uns die Packung? Langsam wachsen, spät (aha, soll das heißen der Kohlrabi wächst spät? Kommt immer spät nach hause? Steht spät auf? animierte smilies denkende denken schlau grübeln ), schossfest und lagerfähig soll er also auch noch sein. Nun, das klingt doch mal nicht schlecht!

Weitere Infos sind zu finden!

Aussaat: März bis Mai ins Frühbeet, Freiland (eine hochpräzise Angabe!). Keimung in 5-8 Tagen bei 15 – 20 Grad, Saattiefe 0,5 – 1,00 cm, feucht halten. Ab Mai die Pflanzen dann mit einem Abstand von 60 cm nach allen Seiten auspflanzen! animierte smilies Smileys lieben es zu lachen, fett zu grinsen, happy zu sein, sich zu freuen, froh zu sein und einfach witzig zu sein. Der typische und meist gebrauchteste Smilie der Welt ist sicher der 'Lachende Smiley Vergiss es lieber Kohlrabi! Du kommst in einen Blumentopf und Deine Nachbarn werden garantiert keine 60 cm von Dir entfernt leben! Sieh mal einer an: eine Anbaupause von 4-5 Jahren ist danach empfehlenswert! Gut, auch das trifft beim Balkongärtnern nicht zu. Aber erstaunlich ist diese Info für den Anbau im Freiland schon….

Der Boden wird vom Kohlrabi in tiefgründiger und nährstoffreicher Variante bevorzugt. Der Standort sollte sonnig sein (ha, das wollen sie irgendwie alle….). Die Ernte ist von August bis Oktober möglich.

Na, alles in allem liest sich das doch recht gut! Wir sind gespannt, ob der Kohlrabi mit den bei Balkongärtnern herrschenden Bedingungen klar kommen wird! Aber was soll bei einem Kohlrabi, der Superschmelz mit Nachnamen heißt schon schief gehen? animierte smilies Smileys lieben es zu lachen, fett zu grinsen, happy zu sein, sich zu freuen, froh zu sein und einfach witzig zu sein. Der typische und meist gebrauchteste Smilie der Welt ist sicher der 'Lachende Smiley

 

Advertisements

28 Kommentare zu “Planung 2016 Teil 9

  1. Den hatten wir im letzten Jahr 😀 Und ich vermute, unsere Kühltruhe ist für die nächsten zwei Jahre noch rappelvoll mit Kohlrabi 😉 Die Dinger werden echt riesig groß und bleiben dabei butterzart! Leider haben wir noch nicht geschafft, darüber zu berichten (ich denke, das werden wir bald nachholen 😉 ).

    Eine gute Entscheidung jedenfalls (soweit ich das beurteilen kann!). Ich hoffe, dass er sich auf dem Balkon genauso gut macht wie im Garten! 😀

    Gefällt 2 Personen

  2. Na da kauft euch mal nen wirklich großen Topf! 😂
    Schaut mal hier:

    Gefällt 3 Personen

  3. Super 🙂
    Ich will in diesem Jahr mal blauen Kohlrabi austesten. Berichten werde ich zu gegebener Zeit 😉

    Gefällt 1 Person

  4. 😂😀😄😄😄😄😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😉😉😉😄😂😂😂😂😂😂. ich könnt mich wegwerfen …. ich hab so angefangen zu lachen wie ich Eure Beschreibung für das Zuspätgekommene …. und. Großräumige anspruchsvolle Kerlchen da wieder geschrieben habt ….. Lustig 😂🌞🌞🌞🌞😂😂😂 von wegen 60 cm Abstand ….. Was hat der vor ? Wo will der hin ?😂😄💫

    Gefällt 1 Person

  5. hätte ich euch bloß gekannt, als ich noch einen Garten hatte, wünsche einen super guten Tag

    Gefällt 1 Person

  6. wünsche einen schönen Freitag

    Gefällt 1 Person

  7. Da geht nix schief. Ihr werdet das schon wuppen!
    LG, Britta

    Gefällt 1 Person

  8. Pingback: Ganz schön was los gewesen | schlemmerbalkon

  9. Pingback: Gärtnerfreuden 2016: Kohlrabi Superschmelz | brittlebrick – Tischlein deck dich!

  10. Pingback: Minriese | schlemmerbalkon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s