schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Schnelles Lachsfilet mit Zitronenverbene

16 Kommentare

DSC01080Pro Person:
1 Lachsfilet à 200 g
4 Blättchen Zitronenverbene
Ras el hanout
Öl

Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

Etwas Öl in eine Auflaufform geben, das Lachsfilet von beiden Seiten mit Ras el hanout bestreuen und in die Auflaufform legen.

Die Zitronenverbeneblätter waschen, trocken schütteln und leicht andrücken, so lösen sich die Aromen leichter, dann auf dem Lachsfilet verteilen.

Die Auflaufform in den Backofen geben und den Lachs in 15 – 20 Minuten garen (je nachdem wie glasig man den Lachs mag).

Dazu passt ein Blattsalat und Baguette, ein Kartoffelsalat oder auch Butter-Reis (einfacher Reis könnte ein wenig zu trocken sein).

Advertisements

16 Kommentare zu “Schnelles Lachsfilet mit Zitronenverbene

  1. Mhmm sieht das fein aus.
    Ich esse gerne Lachs 🙂 werde ich mal austesten.

    Gefällt 1 Person

  2. Yammi!
    Ich liebe Lachs!
    Danke fürs Rezept!

    Gefällt 2 Personen

  3. das schmeckt bestimmt gut, wünsche dir noch einen guten Tag

    Gefällt 1 Person

  4. Ooooh, Lachs mit Ras el Hanout gewürzt – das darf ich momentan gar nicht essen. Aber ich merke es mir mal vor, vielleicht ist nächstes Jahr bei mir ja wieder Normalität eingekehrt. Schönes Rezept, Danke dafür. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s