schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Schiefe Chilis und ungerade Paprika

18 Kommentare

DSC02818Von ihnen wurden wir vor gut einer Stunde auf unserem Balkon empfangen.

Es ist das erste Mal in diesem Herbst bei uns windig und gleich haben unsere roten Chili-Pflanzen sich so erschreckt, dass sie nach links gehüpft sind! Davon wurde ihr ihnen Halt geben sollender Kumpel, das Rankgitter mit bäriger Unterstützung offenbar dermaßen überrascht, dass er nicht mehr rechtzeitig reagieren konnte und in die vorgegebene Richtung nachrutschte!

Also wirklich……

Aber immerhin hat er seine zweite Aufgabe, die Chilischoten vor dem Abbrechen durch äußere mechanische Einflüsse jeglicher Art zu bewahren noch in vollem Umfang erfüllt! Alle Schoten sind Gott sei Dank noch da.

DSC02817Wohl eher der Neugier als dem Schrecken geschuldet war hingegen die Position der orangenen (also aktuell immer noch grünen) Mini-Paprika im Kleineren unserer für sie gewählten Töpfe. Denn diesen haben wir vor ein paar Tagen hoch und ans Geländer gestellt, damit seine Pflanzen die Herbstsonne voll abbekommen und so vielleicht noch eher orange werden als am ursprünglichen Standort.

Kurze Zwischeninfo: Der große Topf mit Mini-Paprika-Pflanzen ist eine der Grundfesten der vertikalen Balkonerweiterung Teil 3 und kann schon alleine deshalb nicht verschoben werden. Unabhängig davon ist er viel zu schwer um ihn auf irgendetwas drauf zu stellen. 

Zurück also zu den neugierigen Mini-Paprika. Als wir auf den Balkon kamen, hingen sie so weit es ihnen möglich war über das Geländer hinaus. „Himmel, hoffentlich sind keine der Schoten durch den Wind abgebrochen oder die Pflanze irgendwie verletzt!“ war unser erster Gedanke bei dem Anblick. Bei genauerer Betrachtung sahen wir, dass aber weder der Pflanze noch den kleinen Schoten etwas passiert war. Und wir sind uns ganz sicher, dass wir leises Gekicher von den Früchten gehört haben, als sie vom Wind hin und her geschaukelt wurden! Ausserdem genossen sie wohl ganz offensichtlich die Aussieht, denn nicht ganz so leiser Protest war zu hören, als wir sie über das Geländer zurück zogen. Bisher hielten sie sich (mittels lockerer Wickeltechnik) einfach so an ihrem Stabilität bieten sollenden Pflanzstab fest. Da dieser die ihm zugewiesene Aufgabe heute so nicht mehr erfüllen konnte, gaben wir ihm Pflanzklammern zu Verstärkung an die Seite und klipsten damit die Paprikastöcke an ihm fest. Eindeutig zum Nichtgefallen der Paprikaschoten, welche lieber noch eine Weile das Geschaukel im Wind in vollem Ausmaß genossen hätten. Kinder, das ist doch gefährlich!!! Tztztz…..

Wir wünschen all unseren Lesern einen schönen und maximal mittel-windigen Herbstsonntag!

Advertisements

18 Kommentare zu “Schiefe Chilis und ungerade Paprika

  1. Hoffentlich überstehen alle Pflanzen den kommenden Winter.
    Nach einem starken Gewitteecin der vorigen Nacht ist es bei uns stark windig uns sehr nass.
    Sonntagskuschelwetter.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  2. Mit Hund hat man das volle „Outdoor“ Vergnügen… einen flauschigen Sonntag wünsche ich euch!

    Gefällt 1 Person

  3. da spricht schon wieder der Fachmann, danke, einen guten Sonntag wünsche ich

    Gefällt 1 Person

  4. Der Wind ist zwar stark, aber das sind wir hier gewohnt, bloß der Regen setzt uns zu, so nass war es lange nicht, der Pferdeauslauf ist ein See, und so müssen sie heute die erste Nacht im Stall verbringen. Für mich heißt das, die Stallsaison ist angebrochen, misten….
    Meine letzten Paprikas und Chilis halten sich gut im Gewächshaus, heute hat sich wieder eine mutierte Chili/Paprika ins Essen geschmuggelt, mein armer Mann, er ist immer der erste, den es erwischt.
    Einen guten Abend, mit abnehmenden Wind wünsche ich Euch,
    liebe Grüße Marlies

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s