schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Rosmarinöl

23 Kommentare

DSC012602 große Zweige Rosmarin
lauwarmes Öl (wir bevorzugen ein gutes Rapsöl)

Rosmarin waschen und trocken schütteln. Auf einem Handtuch über Nacht komplett abtrocknen lassen. Es ist wichtig, dass der Rosmarin 100%ig trocken ist, bevor er ins Öl gegeben wird.

Ein sauberes Glas nehmen, den trockenen Rosmarin hineingeben (ganze Zweige oder, falls das Glas dafür zu klein ist die Zweige einfach klein schneiden) und das Glas randvoll mit dem lauwarmen Öl aufgießen. Das Glas verschließen und ca. 3 Wochen bei Zimmertemperatur ziehen lassen, dabei das Glas immer wieder schütteln und drehen, damit auch wirklich der gesamte Rosmarin von Öl benetzt ist (sonst könnte sich Schimmel bilden).

Das Öl darf nur lau sein und nicht heiß, sonst bildet sich Kondenswasser!

Nun das Öl probieren und nach eigenem Geschmack entscheiden, ob die Intensität des Rosmaringeschmacks ausreicht. Wenn nicht: Öl einfach noch länger ziehen lassen.

Rosmarinöl ist super geeignet um Marinaden anzusetzen, man kann auch Ofenkartoffeln drin schwenken bevor sie ins den Backofen kommen. Ebenfalls kann man es zu Grillgemüse geben oder Fleisch darin anbraten.

In einer schönen Flasche mit einem Rosmarinzweig dekoriert, macht es sich auch super als Geschenk. Statt eines einzelnen Zweiges, kann man es auch in einem Körbchen, zusammen mit einem Rosmarinstock verschenken.

Advertisements

23 Kommentare zu “Rosmarinöl

  1. Das wird sicherlich ganz lecker!

    Gefällt mir

  2. Vielleicht sollte ich mal meine Flaschen und Gläser fotografieren…viel selbstgemachtes 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Warum muss man da Öl erwärmen?

    Gefällt 1 Person

  4. Solche Geschenke sind die schönsten, … leider habe ich niemanden, der mir auch mal sowas schenkt.

    Gefällt 1 Person

  5. Mache ich auch sehr gerne und als Geschenk in einer schönen Flasche,
    immer ein Hingucker.
    Liebes Grüßle,
    Uschi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s