schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Balkon-Fitness-Studio

18 Kommentare

In noch keinem Jahr in dem wir auf unserem Balkon gärtnern mussten wir so oft rausflitzen, um unsere Pflanzen auf den Boden zu stellen und sie so vor dem Wetter zu schützen.

WindigEigentlich ist es nur der Wind, der ihnen gefährlich werden kann. Vom Regen werden sie nur nass, von der Sonne bekommen sie nur Durst. Aber der Wind, der kann ihnen richtigen Schaden zufügen! Er zupft und rupft an ihnen, biegt sie und drückt sie. Er reißt an ihnen…. Er macht ihnen weh!

Wieder einmal mussten wir eingreifen und die Pflanzen nach unten stellen. Dort stehen sie nun schon den zweiten Tag. Vorgestern wurde es spät abends plötzlich windig, richtig windig! Wir mussten flitzen um Schäden an unseren Pflanzen zu vermeiden!

Auch für gestern war Wind angesagt, so blieben unsere Pflanzen also auf dem sicheren Boden.

Und heute? Wir waren uns nicht sicher was kommen würde. Also hieß es für die Balkonbewohner auch an Tag 3: auf dem Boden bleiben!

Für morgen ist kein Wind angesagt, also dürfen unsere Tomaten und Gurken nach einer letzten Nacht auf dem Boden in den frühen Morgenstunden auf ihre angestammten Plätze zurück. Dann werden alle mit Wasser versorgt und sie sollten so sicher und gesund in den morgigen Tag starten! 

Tja, ein Gutes hat die Flitzerei: Wir haben dieses Jahr unser eigenes Balkon-Fitness-Studio! 

 

Advertisements

18 Kommentare zu “Balkon-Fitness-Studio

  1. 😀 Ein Fitness-Studio ist nie verkehrt

    Gefällt 2 Personen

  2. Bin dabei im Armmuskeltraining.
    Der große Sonnenschirm, das gab’s noch nie, flog heute durch den Garten.
    Vielleicht habe ich bald einen Segelflughafen hier…:-)
    Schlaft gut.<3

    Gefällt 2 Personen

  3. Wie gut, dass Eure Pflanzen auf dem Balkon sind und diese nicht wirklich der Witterung ausgesetzt sind, wie die Pflanzen, die in Gärten und Beeten sind!….;-) Wenn bei meinen Eltern Wind ist, können diese nur tatenlos zusehen und hoffen, dass die Schäden nicht zu groß sind…;-) Also Kopf hoch 😉 Und sich über die nette Trainingseinheit freuen! 😉
    Lieben Gruß und einen schönen Tag wünsche ich Euch!
    Emmi! 😉 ❤

    Gefällt 2 Personen

  4. unser Balkon ist auch ein richtig schöner kleiner Blumengarten, wünsche einen guten Tag

    Gefällt 1 Person

  5. Ja der Sturm richtet oft den größten Schaden bei den Pflanzen an, bin froh, dass es bis jetzt nicht die Tomaten erwischt hat, das wäre so schade. Ich hoffe, es tritt jetzt bei Euch wieder Ruhe ein, dann könnt Ihr etwas Luft schnappen! Lg Marlies

    Gefällt 1 Person

  6. Pingback: Das lässt sich die Chili nicht gefallen | schlemmerbalkon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s