schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Och menno! Noch mehr Verluste…

39 Kommentare

DSC02165Haben wir schon gesagt, dass wir Wind nicht mögen? Und Sturm schon gar nicht? Ja, es ist so! Wir mögen ihn nicht! Ganz und gar nicht!

Warum?

Das ist schnell und einfach auf den Punkt gebracht: Wir haben 5 Ochsenherzen wegen ihm verloren, ein Mitglied der Familie Las Inkas und eins von Los Gurkos waren ihm ebenfalls zum Opfer gefallen.

Das war die Bilanz nach Zeljko. Und was kam dann? Sturmtief Andreas rückte an! Und auch dieses Mal kamen wir ohne Verlust nicht davon! Dieser Sturm riss ein großes Stück einer Chili mit roten Früchten ab (wo es danach gelandet ist konnten wir nicht mehr herausfinden, es ist spurlos verschwunden!). Auch ein weiteres Mitglied von Los Gurkos wurde abgerissen und lag leblos auf dem Balkonboden! Geschockte 3

Aktuell ist es immer noch windig….. Wir hoffen, dass die Liste unserer Verluste nicht noch länger wird!

All unseren Lesern wünschen wir eine gute und ruhige Nacht!

Advertisements

39 Kommentare zu “Och menno! Noch mehr Verluste…

  1. Verdammt, mir ist auch einiges kaputt gegangen, aber dass es Euren Balkon so trifft – schnief. 😦
    Liebe Grüße und einen trotzdem schönen Abend. 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. Och, Mann..,das tut mir sehr leid.😥

    Gefällt 1 Person

  3. Ihr könntet die erste Tomatenoper schreiben ,zumindest das Libretto… ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so viel Mitgefühl mit Gemüse gehabt… ihr bekommt die Andern durch ✌️

    Gefällt 2 Personen

  4. Jetzt isses aber dann mal gut, oder?!

    Gefällt 1 Person

  5. Guten Morgen. wie sieht es denn aus? Habt ihr bereits erste Ideen, wie und wo ihr welche Windfänger aufbauen könnt, damit zukünftige Winde und Stürme sich nicht mehr auf eurem Balkon verfangen können?

    Gefällt 1 Person

  6. So ein Mist aber auch und ich hatte so doll die Daumen gedrückt 😦

    Es tut mir sehr leid und da gibt es gleich nochmal ein *Trostumärmelchen

    Liebe Grüsse,
    Uschi ❤

    Gefällt 1 Person

  7. oh menno – das tut mir wirklich leid. Ich habe auch gezittert – vor jedem Gewitter und natürlich auch bei dem Sturm. Die Tomaten haben es glücklicherweise überlebt, da der Sturm von der anderen Seite kam und sie so sehr geschützt standen. Ich drücke die Daumen, dass es nicht noch mehr Verluste gibt.
    Bei mir hat der Haselstrauch sehr gelitten – ganz viel Sonnenbrand und kaum noch Blätter, ebenso der Thymian, der ist halb verbrannt – glücklicherweise nur halb. Liebstöckel und Schnittlauch sehen auch nicht mehr so gut aus. Nur die Petersilie und glücklicherweise die Tomaten (bis auf die eingerollten Blätter).
    Liebe Grüße,
    Mona

    Gefällt 1 Person

    • Du hattest Glück mit den Tomaten und dem Sturm? Das freut uns zu hören!
      Die anderen genannten Verluste lassen das Gärtnerherz aber bluten….
      Liebe Grüße und einen schönen Abend
      AnDi

      Gefällt mir

  8. nun ist aber gut, mache es gut, KLaus

    Gefällt 1 Person

  9. Irgendwie hart dieser Sommer, aber wir halten durch und es wird alles gut!!!!
    Lg Marlies

    Gefällt 1 Person

  10. Dieser miese Zejlko! Uns hat er die Rahmung unserer Terassenmauer runtergerissen. Windtechnisch ist diesen Sommer wirklich der Wurm drin…ich hoffe, eure Kleinen berappeln sich!

    Gefällt 1 Person

  11. Pingback: Warnstufe gelb – sicher ist sicher | schlemmerbalkon

  12. Pingback: Das lässt sich die Chili nicht gefallen | schlemmerbalkon

  13. Pingback: 07.09.2015 – der nächste Tomatenabschied | schlemmerbalkon

  14. Pingback: Des gestrigen Rätsels Lösung | schlemmerbalkon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s