schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Weitere Verluste

32 Kommentare

Zwei weitere Tomaten sind gefallen! Wieder Ochsenherzen! :haare:

Wir fanden sie heute morgen, als alle Pflanzen wieder an ihre angestammten Plätze umziehen durften.

Der Sturm ist vorbei, es ist alles wieder ruhig und wir sind traurig….. 

Fünf Tomaten sind es nun insgesamt, welche der Wind grasgrün von ihrem Stock riss! Fünf Tomaten von den großen Sorten….

Das hätte mal eine ganze Schüssel leckerer Tomatensalat werden können! Oder viele leckere Bruschetta! Oder mindestens ebenso viele Frühstücksvarianten: Tomatensalat auf Brot oder falscher Caprese-Toast! Auch als Blätterteigversion der Caprese hätten sie sich sicherlich gut gemacht! Von verschiedenen Brotaufstrichen, auch auf Frischkäse-Basis wollen wir mal gar nicht erst reden!

Okay, mit Basilikumcreme hätten wir sie wahrscheinlich nicht gefüllt, das hätte mit ihrer Größe einfach nicht gepasst, aber mit Schafskäse hätten sie auf dem Grill garantiert eine gute Figur gemacht!

Die Welt stand ihnen noch offen! Sie waren so jung…..  :cry:

Wir haben sie mal zum Nachreifen in die Küche gelegt, denn noch geben wir sie nicht auf! Aber viel Hoffnung haben wir nicht, denn sie waren ja nicht ausgewachsen….

Advertisements

32 Kommentare zu “Weitere Verluste

  1. Ich drücke euch die Daumen! Vielleicht werden sie ja doch noch zu einem Genuss.

    Gefällt 1 Person

  2. http://mobile.chefkoch.de/rezepte/m444941136649050/Chutney-aus-gruenen-Tomaten.html
    Schaut mal hier, vielleicht könnt ihr die Tomaten dafür nutzen.
    Liebe Grüße ❤

    Gefällt 1 Person

  3. Das ist wirklich schade. Aber ich würde sie grün nicht verwerten, dass kann man nur mit den richtig grünen Tomaten z.B. Green Zebra machen, die anderen sind giftig. Es wird zwar, besonders in den USA oft gemacht. LG MArlies

    Gefällt 1 Person

  4. Oh mann das ist echt ärgerlich wenn man so viel Zeit und Arbeit investiert! Ich wünsche euch aber für die verbliebenen eine gute Ernte.
    Glg Nicole

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo Andy,
    also das mit den grünen Tomaten – – – nein keine Sorge die sind nicht giftig, da müsstest Du schon einige Kilos davon verkimmeln.
    Also ich hab das Chutney oder auch anderes damit genossen – und ich lebe noch….

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Walter,
      einige Kilos? 😀 😀 Das schaffen wir nicht! Da können wir ja vielleicht doch was mit den grünen Tomaten anfangen.
      Danke für die Info!
      Liebe Grüße und wir sind froh, dass Du noch lebst 🙂
      AnDi

      Gefällt 1 Person

      • Hallo AnDi

        ja das mit den Tomaten ist halt ein Märchen. Uns wurde früher auch immer gesagt man soll das grüne – der Stielansatz zu entfereug hält.

        Gefällt 1 Person

      • Hallo Walter!
        Das mit dem Stielansatz kennen wir auch noch! 🙂
        LG
        AnDi

        Gefällt mir

      • ja da wollte ich noch andere Märchen aus dem letzten Jhd. schreiben und da kam ein Sturm auf und alles war weg.
        Spinat sollte nicht wieder aufgewärmt werden ! Quatsch.
        Fleisch gut anbraten damit sich die Poren schliessen. (so einen Mist haben wir auch noch in der Ausbildung gelernt !) alles Quatsch – Tiere haben keine Poren. Warum heschelt wohl ein Hund – damits kühl wird von innen.
        u.s. lustig weiter.
        Genauso ist der Quatsch mit dem Spinat, das der vieeeeeel Eisen enthält. Nix da – ist aber auch so gesund !
        So dass wärs denn mal für jetzt – könnte die Liste noch unendlich lang weitermachen – aber ich muss in die Küche.

        Gefällt 1 Person

      • Küchenmythen! Da kennen wir noch den, dass man Pilzgerichte nicht aufwärmen darf!

        Gefällt mir

  6. Das ist schade! Vielleicht habt ihr Glück!

    Gefällt 1 Person

  7. Oh Gott,
    was lese ich denn da und bin gleich richtig traurig 😦

    Es tut mir sehr leid, dass ihr nicht von diesem blöden Sturm verschont wurdet,
    aber ihr gebt ja nicht auf und ich wünsche euch von ganzem Herzen,
    dass ihr mit den verbliebenen Pflanzen, nun doppelt so viel erntet ❤

    Alles Gute ihr Lieben

    *Trostumärmelchen

    von der Uschi ❤

    Gefällt 1 Person

  8. ich hoffe, es wird nicht schlimmer, eine gute Woche, Klaus

    Gefällt 1 Person

  9. Pingback: Kämpferherzen | schlemmerbalkon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s