schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Bunter Tomatensalat

14 Kommentare

DSC02096500 g Tomaten (gemischte Sorten, heute: die goldene Königin, welche rot ist, sowie Fleischtomaten und grün-gelbe Tomaten)
3 rote Lauchzwiebeln
Basilikumsalz
Essig
Öl

Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und Früchte klein schneiden, dann in eine Schüssel geben.

Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Zu den Tomaten in die Schüssel geben.

Nun mit Basilikumsalz, Essig und Öl vermengen, 20 Minuten ziehen lassen, dann nochmal abschmecken.

Tomatensalat geht irgendwie immer: zu Butterbrot in der Mittagspause genauso wie am Abend, auf einem Grillbüffet, zu Kurzgebratenem genauso wie zu Folienkartoffeln und Kräuterquark.

Advertisements

14 Kommentare zu “Bunter Tomatensalat

  1. Stimmt, Tomatensalat ist eins der besten Gerichte…ich hole gleich noch welche und mache das auch.
    Euch guten Appetit und einen durch nachlassende Hitze sich azszeichnenden Sommerabend.

    Gefällt 1 Person

  2. Alles die eigenen? Wunderbar, da gibt es einfach nicht Besseres, ber bald bin ich auch dran!
    LG Marlies

    Gefällt 1 Person

  3. Gab es heute bei mir auch, einfach lecker so frisch und selbst geerntet.

    Einen schönen Abend für euch und hoffentlich nicht so tropisch wie hier *uffffff

    LG Uschi

    Gefällt 1 Person

  4. Basilikumsalz, … *und ab auf die Seite, …*

    Gefällt 1 Person

  5. Pingback: Weitere Verluste | schlemmerbalkon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s