schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Schlemmerbalkonrätsel: recht knifflig

72 Kommentare

sollte es dieses Mal werden! Mal sehen, ob uns das gelungen ist!!! 

gross

Also, liebe Leser und Rätselfreunde, was haben wir heute für Euch auf unserem Schlemmerbalkon fotografiert???

Wir wünschen allen viel Spaß beim raten und ein tolles Wochenende!

Advertisements

72 Kommentare zu “Schlemmerbalkonrätsel: recht knifflig

  1. Sehr schwer. Dachte an Marienkäferlarve, aber was da druff ist…ick weiß nich 😦 Ein Samen ??

    Gefällt 2 Personen

  2. Ganz klarer Fall: das ist der ganz seltene, sogenannte Gurkenhobler! Aus der Gattung „was weiß ich“, wird oft mit dem Gurkenhäxler verwechselt 😆 😆 😆
    Aber ein Insekt ist es auf jeden Fall! Sieht irgendwie putzig aus 😆
    Ganz liebe Grüße von der ♥ Pauline ❤

    Gefällt 2 Personen

    • Boah! In Null Komma Nix gelöst! Der Gurkenhobler! Und zwar der gemeine Gurkenhobler! *lach* 😀 😀
      Im Ernst: es ist die leere Puppenhülle einer Marienkäferlarve! 😉
      Viele liebe Grüße
      AnDi

      Gefällt 1 Person

      • Ach?! Na, wenn Ihr das sagt, glaube ich das auch noch *grins*
        Da habe ich doch glatt den 1. Preis verpaßt, aber ein wenig Klugscheißer-Wissen dazu gewonnen *grins* 😆
        Einen schönen Samstag-Abend wünscht Euch die ♥ Pauline ❤

        Gefällt 1 Person

      • Und Klugscheißer-Wissen kann man nie genug haben! Es gibt immer Situationen, in denen einen genau dieses unnütze Wissen retten kann! 😉
        Zum Beispiel auch ganz wichtig zu wissen:
        Wenn Kühe zu viele Möhren essen, verfärbt sich ihre Milch rosa!
        Ebenso unersetzlich ist die Info:
        Kühe haben keinen Schließmuskel. Wenn sie ins Wasser gehen und dieses tiefer ist, als ihr Hinterteil hoch, laufen sie einfach voll Wasser und ertrinken deshalb.

        Frag uns aber bitte nicht, wer das wie herausgefunden hat!

        😀 😀 😀 😀 😀

        LG und einen wunderbaren Rest-Sonntag
        AnDi

        Gefällt 1 Person

      • Unnützes Wissen ist wirklich oft sehr hilfreich, Ihr Lieben. Zum Thema Kuh kann ich noch beisteuern, was mir mein Vater einst beibrachte: bei den schwarz-weißen Kühen kommt nur Kakao raus und bei den braunen der fertige Kaffee!
        Und meine Mutter sagte immer: wenn man das Weiße von der Apfelsinenschale ißt, bekommt man Schlangenohren! Und ich liebe das weiße Zeug immer schon!
        Dass die Kühe voll Wasser laufen, habe ich noch gar nicht gewußt, wieder was dazu gelernt. Wie bin ich doch froh, in diesem Netz unterwegs zu sein 😉 😆
        Auch für Euch soll es noch ein wunderbarer Rest-Sonntag werden mit lieben Grüßen von der ♥ Pauline ❤

        Gefällt 2 Personen

      • Schlangenohren! Da ist ein Knaller! 😂😂😂😂😂😂
        Viele liebe Grüße
        AnDi

        Gefällt 1 Person

      • Wobei ich mir erst sehr, sehr viel später eine Schlange ganz genau angeschaut habe! 😉
        Meine Eltern haben das ganze Leben lang solche „klugen“ Sätze von sich gegeben und wißt Ihr was? Ich mache das Gleiche mit meinen ganzen Nichten und Neffen und es macht einen irren Spaß 😆 😆
        Ganz liebe Grüße ♥ Pauline ❤

        Gefällt 1 Person

      • 😂😂😂😂😂

        Gefällt 1 Person

  3. Ach du Schreck ! Der Kokon des missing link zwischen Insekt und Physalis ??

    Gefällt 4 Personen

  4. Ich würde sagen der Schnappschuss zeigt ein Marienkäferchen beim Schlüpfen 🙂

    Gefällt 2 Personen

  5. Ich weiß es nicht, ich weiß es nicht ♪♫ 🙂

    Gefällt 2 Personen

  6. boahhh wow! was habt ihr denn für eine kamera? klasse foto!
    das ist eine marienkäferpuppe. klasse! ich bin ganz begeistert. und schwer war es auch 😀
    kommt gut ins Wochenende!

    Gefällt 3 Personen

  7. Wow ihr habt da aber echt eine super Kamera. Aber ich hab leider keine Ahnung, was ihr damit fotografiert habt…

    Gefällt 2 Personen

  8. Also ich weiß es nicht, aber wenn es wirklich ein Marienkäfer ist, bin ich begeistert, das habe ich so noch nie gesehen, überhaupt gibt es dies Jahr bei uns kaum welche. LG MArlies

    Gefällt 3 Personen

  9. Leanderich! !! Mensch, ich such den überall…😂

    Gefällt 2 Personen

  10. Keine Ahnung und davon ganz viel 😉

    Insekt würde ich natürlich tippen aber ….???

    Gefällt 2 Personen

  11. Vielleicht ausgeblüt auf dem Weg zum Samen… was weiß ich schon : {

    Gefällt 2 Personen

  12. ich habe keinen Schimmer, kann nur raten . verrätst du es uns bitte?

    Gefällt 2 Personen

  13. Erste Gedanke Zecke …. Ich glaub nicht das man das essen kann.. Glaub ich auf jeden Fall. Aber ich kenn mich ja gar nicht aus was es da alles gibt … Ich bin gespannt.😄🌞💫

    Gefällt 2 Personen

  14. Eine interessante Aufnahme!!!! Ich weiß nicht, was es ist. Ein Kokon auf jeden Fall, was es für ein Insekt ist – null Ahnung.
    Euch schönes WE wünsche ich.

    Gefällt 2 Personen

  15. Das ist eine vierbeinige Arbeiterin der Langhaarameisen, die mir ein halbes Croissent bringen soll… wirklich sehr lieb von euch, mir mein Samstagsfrühstückchen vorbeibringen zu lassen. Ich freue mich sehr.

    Gefällt 2 Personen

    • 😀 😀
      Bisher ist das Ganze noch kein Stück weiter gekommen. Aber wir feuern es ständig an, damit es vielleicht am Sonntag zum Frühstück bei Dir ankommt! 😀 😀

      Im Ernst: Es ist die leere Puppenhülle einer Marienkäferlarve!

      Gefällt 1 Person

  16. Super Foto! Das ist wohl die geschlüpfte Puppe eines Marienkäfers. Habe ich in echt noch nicht gesehen, sehr beeindruckend.

    Gefällt 2 Personen

  17. alles Gute für heute, Klaus

    Gefällt 1 Person

  18. Ha, sowas hab ich noch nie gesehen. Obwohl wir fast jedes Jahr die Marienkäferinvasion hier haben. Die kommen dann durch alle Ritzen und so ins Haus – oder die Hauswände sind vollkommen übersät von denen. Manche ziehen sich auch gerne ins Hauszurück um da zu überwintern.
    Wir sind gar nicht glücklich über diese Massenbesucheranstürme.
    Aber nichts desto trotz Klasse Aufnahme-
    Schänes Wochenende…

    Gefällt 1 Person

    • Oha! In solchen Mengen und dann auch noch im Haus, da können wir uns vorstellen, dass Du, trotz der Bezeichnung Nützling, nicht erfreut bist! In welcher Region lebst Du denn? Wir haben hier keine derartigen Invasionen….
      Danke für das Lob!
      Viele Grüße und noch einen schönen Rest-Sonntag
      AnDi

      Gefällt 1 Person

      • In Zuid Limburg (Niederlande). Die Last haben wir schon seid Jahren. Ich mag die Biester nicht mehr.
        Nun einen Trost haben wir ja – wir sind nicht die einzigen hier im Lande. Muss man halt mit Leben.

        Gefällt 2 Personen

      • Das glauben wir Dir gerne, dass Du die Käfer nicht mehr magst. Das würde uns an Deiner Stelle ganz genau so gehen! Machen die 🐞 eigentlich auch was kaputt?
        LG AnDi

        Gefällt 1 Person

      • Das haben wir noch nicht erlebt. Wer weiss was die im dunklen – wenn wirs nicht sehen – treiben.
        Dafür haben es andere piepkleine rote Käferschen auf die Lilien und Gladiolen abgesehen. Das sind keine Marienkäfer (die heissen hier in Holland „oliebeestjes“ wieso weiss ich auch nicht – aber Lilien hab ich gar nicht mehr angepflantzt. Dafür mehr Lavendel – der soll ja gegen die fiesen Nacktschnecken abwhrend wirken. Na ja – war im ersten Jahr so – aber nun …. ich hab das Gefühl die lieben auch den Lavendel. Ist eben Natur – nur die Nacktschnecken hasse ich wie die Pest. Dann geh ich morgens immer mit ’ner Schaufel auf die Terasse und schwupp übern Zaun auf die Gemeinde Wiese. Nein ich kann die nicht töten, alle Nachbarn kommen mit den dollsten Mittelschen an : Bier – oder Salz oder so. Dann sag ich nur drauf – ich kann die Flutschdinger nicht ausstehen – weder lebend oder tot brrrrrrrrrrrrrrrrrr…..
        Na denn Gute Nacht bis morgen.

        Gefällt 2 Personen

      • Whä! Nacktschnecken! Die mögen wir auch nicht! Okay, auf unserem Balkon haben wir dieses Problem Gott sei Dank nicht, aber wir mögen sie trotzdem nicht!
        Das ist ja echt ne interessante Sache mit den Käfern! Was es alles gibt….
        Wir wünschen Dir einen schnecken- und käferarmen Sommer! 😉
        Viele Grüße
        AnDi

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s