schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Spaghetti mit Spargel-Sahne-Soße

7 Kommentare

DSC013741 kg Spargel
200 g Spaghetti
250 ml Sahne
4 El Kapuzinerkressebutter
Salz
Pfeffer
Zucker

Den Spargel schälen und in max. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Spargelspitzen jedoch ca. 2 cm lang lassen und längs halbieren.

Den Spargel in der Kapuzinerkressebutter langsam goldbraun anbraten. Hier bitte wirklich darauf achten, dass dies langsam geschieht, damit der Spargel durch ist und nicht verbrennt. Kurz vor Ende der Garzeit mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Zucker darüber geben und karamellisieren lassen. Dann mit Sahne ablöschen und nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Während der Spargel gart die Spaghetti in ausreichend Salzwasser kochen. Abschütten und sofort tropfnass in die fertige Soße geben.

Alles durchmengen, nochmals abschmecken und heiß servieren!

WICHTIG: Die Soße wartet immer auf die Pasta, niemals umgekehrt! Das heißt, die Soße muss immer vor der Pasta schon fertig sein.

Advertisements

7 Kommentare zu “Spaghetti mit Spargel-Sahne-Soße

  1. Wenn es nicht schon so spät wäre…Hmmm…gute Nacht.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich bekomme Hunger! Einfach und lecker.
    LG, Britta

    Gefällt 1 Person

  3. Sehr sehr lecker! GLG, Angela 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s