schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Frühstück!!!! Heute: Erdbeermilch mit Haferflocken und Chia

17 Kommentare

DSC01641300 ml kalte Milch (Fettgehalt nach Wahl, Veganer können hier Mandel-, Dinkel- oder auch Hafermilch nehmen)
8 Erdbeeren
1 El Chiasamen
2 El zarte Haferflocken
eventuell etwas Zucker oder Honig/Agavendicksaft

Milch in ein ausreichend hohes Gefäß geben.

Erdbeeren waschen, vom Strunk befreien, halbieren und dann zur Milch geben.

Nun Chiasamen und Haferflocken zugeben und alles miteinander pürieren (entweder mittels Pürierstab, oder man nutzt von Anfang einen entsprechenden Mixer/Blender).

Sollte die Süße der Früchte nicht ausreichend sein, einfach mit Zucker, Honig oder Agavendicksaft abschmecken.

Fertig ist ein schnelles Frühstück, welches sich zu hause genießen oder sich aber auch durchaus gut mitnehmen lässt! Ab damit in ein entsprechend dichtes Behältnis und schon kann die Erdbeermilch auch als zweites Frühstück in der Schule, Uni oder auf der Arbeit genossen werden. Wichtig hierbei: das Getränk kann durchaus etwas nachdicken, da die Haferflocken und auch die Chiasamen aufquellen. Wenn jemand keine dickflüssigen Getränke mag: einfach mit mehr Milch nehmen. 😉

Advertisements

17 Kommentare zu “Frühstück!!!! Heute: Erdbeermilch mit Haferflocken und Chia

  1. Lecker. Das kommt morgen dran. Heute gabs nur Bananenmilch. Die mussten weg.

    Gefällt 1 Person

  2. Oh, da waren wir uns heute ziemlich nah.🍓Zeit.

    Gefällt 1 Person

  3. Hmmmmmmmmmmmmm lecker.

    Ach übrigens ist mein Zitronenöl jetzt fertig. Einfach super.
    Danke eurer Anregung werde ich meine Öle nun selbst machen, als Nächstes ist Knoblauchöl an der Reihe.

    Gefällt 1 Person

  4. Bin gerade im Erdbeer-Smoohtie-Fieber, gibt es täglich, mit Kokosmilch, damit ich was auf die Rippen bekomme. Heute habe ich die ersten hellroten Erdbeeren im Beet entdeckt, aber die kommen nicht in den Mixer, dafür sind sie mir zu schade. LG Marlies

    Gefällt 1 Person

    • Ja, das können wir verstehen! Die ersten Erdbeeren können nicht in den Mixer, die müssen so vernascht werden! 🙂
      Du musst was auf die Rippen bekommen? Nun, da sind Smoothies schon mal nicht verkehrt! 😉
      LG
      AnDi

      Gefällt 1 Person

  5. Hört sich einfach nur köstlich an. So Rezepte liebe ich.
    Liebe Grüße
    Charlotta

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s