schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Balkon-Tapas!!! Heute: Frischkäse-Spinat-Schnecken

23 Kommentare

DSC099151 Rolle Blätterteig
100 g Frischkäse
20 Blätter junger Spinat
Pfeffer

Blätterteig aufrollen und etwas dünner ziehen oder ausrollen.

Spinat waschen, trocken schütteln und zur Seite stellen.

Frischkäse gleichmäßig auf dem Blätterteig verstreichen und danach die Spinatblätter auf dem Frischkäse verteilen.

DSC09893Teig nun von der breiten Seite her aufrollen.

Und wieder unser persönlicher kleiner Tipp: Den aufgerollten Blätterteig in die Tiefkühltruhe legen und für ca. 45 Minuten einfrieren! So wird der Teig und die Füllung fest und man quetscht die Füllung nicht raus, wenn man den Teig in Form schneidet!!! 😉 Funktioniert immer und bietet sich jeweils dann an, wenn die Füllung von der Konsistenz “cremig” ist (also bei Marmelade, oder Füllungen die mit Frischkäse, Schmand und dergleichen gearbeitet sind).

Backblech mit Backpapier auslegen und Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

Nun 1 cm breite Schreiben von der Rolle schneiden, die Schnecken auf das Backpapier legen, mit Pfeffer bestreuen und in ca. 10 – 15 Minuten goldbraun backen.

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Advertisements

23 Kommentare zu “Balkon-Tapas!!! Heute: Frischkäse-Spinat-Schnecken

  1. Sieht mal wieder sehr lecker aus.

    Gefällt mir

  2. oh das klingt lecker, … das muss ich für die Familie morgen Abend machen ❤

    Gefällt 1 Person

  3. So einfache, schnelle Rezepte find ich ja immer super! Danke für die Inspiration.

    Gefällt 1 Person

  4. Hat dies auf Kreative Rezeptideen aus aller Welt rebloggt und kommentierte:
    Muss man ausprobieren

    Gefällt mir

  5. absolut genial! und nun stellt euch das ganze mit brennessel ststt spinat vor. 😀
    lieben Gruß vom Frühstückstisch am Feiertag 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Sieht ja lecker aus und danke für den Tipp mit dem Einfrieren! 🍴

    Gefällt mir

  7. Immer wieder schön, was man für kleine schnelle Leckereien mit dem Blätterteig zaubern kann, ich mag ihn auch zu gerne, wobei ich gestehe, so richtig selbst gemachter mit Butter war schon sensationell, aber jetzt schmeckt mir auch der mit Pflanzenfett und ich bin glücklich, lg Marlies

    Gefällt 1 Person

    • Glücklich sein ist unbezahlbar! 🙂

      Ja, mit Blätterteig kann man so viel anstellen…. wir haben noch die ein oder andere Leckerei in petto 😉

      LG und einen schönen Abend
      AnDi

      Gefällt mir

  8. Das sieht echt sehr lecker aus! 🙂 Wie viele Stück kriegt man bei dieser Menge raus? Liebe Grüße, Heike

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s