schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Stell Dir vor es ist Ende Dezember….

15 Kommentare

…. und keine Blüte interessiert’s! animierte smilies garten gras rasen gärtner pflanzen natur

Wir haben in diesem Jahr ja schon viele Dinge auf unserem Balkon gesehen und erlebt, von dem wir dachten, dass es so nicht kommen oder funktionieren kann. Nicht nur einmal haben uns die Bewohner unseres Balkon staunen und mit offenem Mund dastehen lassen. Tja, uns sollte wirklich nichts mehr wundern was da draußen so alles passiert…. aber es tut es! 😉

Dieses Mal sind einige unserer Balkonbewohner der Meinung, dass es nicht sein könne, dass wir Ende Dezember haben! Wir wissen nicht wie sie es geschafft haben, aber wir haben auf unserem Balkon ein wahres Blütenmeer!

DSC09778Winter? Wird überbewertet! Weihnachtsdeko? Pah, hat doch jetzt jeder!

Die Kapuzinerkresse kommt ganz nach ihrer Frau Mama und blüht fleißig vor sich hin! Im Moment sind nicht allzuviel grüne Blätter zu sehen, aber Blüten sind in rauen Mengen vorhanden! Was für ein Anblick wenn man den Balkon betritt! Das Orange der Blüten verbreitet immer gute Laune, egal wie grau der Himmel sein mag!

DSC09760Der nächste im Bunde der Winter-Akzeptanz-Verweigerer ist der Oregano in der Kräuterschnecke. Dort wohnt er ja ganz oben und findet das offensichtlich total super! Er blühte den kompletten Sommer und Herbst durch. Wir dachten ja, dass er nun vorbei sei damit, aber plötzlich tauchen immer wieder zwischen den braunen verblühten Blüten neue weiße auf! Wir haben alles verblühen lassen, denn so konnten wir den letzten Bienen und Hummeln immer noch einen kleinen Happen anbieten (sind ja auch froh, wenn sie was zu futtern finden). Dann, als die Oreganoblüte vorbei war, also besser gesagt, als wir das dachten, wollten wir die Pflanze ausputzen und entdeckten dabei die neuen kleinen Blüten! Sicherheitshalber sind wir rein geflitzt und haben auf den Kalender geguckt, man weiß ja nie…. Aber, unser DSC09767Zeitgefühl stimmte! Dezember! Eindeutig! Nun, den Oregano interessiert das herzlich wenig…..

Die nächste kräftige Farbe ins Spiel bringt unser Strauchbasilikum! Er ist zwar eigentlich ein Bewohner der zweiten Ebene unserer Kräuterschnecke, ist aber anscheinend ein so neugieriger Typ, dass er einfach so hoch gewachsen ist, dass er über alles drüber gucken kann! Im Sommer trug dies zu den dschungelähnlichen Zuständen bei, welche bei uns zu finden waren. 😀 Seine Blüten sind lila und zwar kräftig strahlendes Lila! Die Blätter des Basilikum sind zwar kleiner als im Sommer, aber immer noch lecker. Und die Blüten haben das Gleiche kräftige Aroma wie im Sommer! Herrlich!!!!

DSC09761Ein Stück am Balkongeländer entlang ist der Borretsch zu finden. Diesen juckte ja schon der November nicht und jetzt will er natürlich bei den Großen mitspielen und strengt sich ganz doll an eine Blüte zu bekommen! Tja, offensichtlich will er bei den Nachbarn nicht als kleiner Fratz dastehen und ist der Meinung, dass er Eindruck schinden kann, wenn er bei der Wir-ignorieren-den-Dezember-Aktion mit mischt! Immerhin hat er es schon bis zum Knospenstadium gebracht und wir trauen ihm absolut zu in den nächsten Tagen tatsächlich eine Blüte sein eigen zu nennen!

DSC09763Noch ein Stück weiter findet sich die gelbe Fraktion. Als Erstes trifft man auf unsere Rauke und ihre gelben Blüten. Wir ernten immer noch fleißig von dem Salat und auch einige Blüten haben es schon bis in unsere Küche und dann in unsere Bäuche geschafft! Leckere kleine Dinger! Zugegebenermaßen dachten wir zwar schon, dass wir einige Zeit von unserer Herbst-Winter-Bepflanzung ernten könnten, aber bis Weihnachten eigene Rauke auf dem Balkon? Und dann auch noch Raukeblüten? Ach Gärtnerherz, was willst Du mehr???

DSC09766Am Ende unseres Blütenmeeres treffen wir dann zum krönenden Abschluss auf einen alten Bekannten: unseren Pak Choi. Okay, das mit dem Wachsen war jetzt nicht so sein Ding! Das hat er ziemlich schnell eingestellt. Aber seine Blüte zeigt mal richtig Ausdauer!!! 😀 Es ist tatsächlich noch ein und dieselbe Blüte! Ist doch unglaublich, oder?

Und jetzt mal ehrlich: Weihnachtsdeko würde da doch auch nicht wirklich dazu passen, oder? 😀

 

 

Advertisements

15 Kommentare zu “Stell Dir vor es ist Ende Dezember….

  1. Neee ….. würde irgendwie nicht dazu passen .⭐️💫Euren Pflänzchen gefällt es äusserst gut beu Euch .⭐️ Das ist doch schön ⭐️

    Gefällt 1 Person

  2. ja sowas! eine tolle deko für ende dezember. aber selbst im garten draußen könnte ich mit einigen weiteren blüten aufwarten. gestern erst habe ich gänseblümchen, ringelblumen und kresseblüten bewundert 🙂 der thymian scheint von weihnachten auch völlig unbeeindruckt. 😀
    ich finde es ganz gut, obwohl ich so ein bißchen schnee auch begrüßen würde! alles, nur bitte nicht noch mehr von diesem sturm und vom 13 grad warmen regen! grrrrr
    habt eine gute zeit ihr zwei da auf eurem balkon ❤

    Gefällt 1 Person

  3. Sieht das toll aus! 🙂
    Ein richtig schöner Kontrast zum Wintergrau.

    Gefällt 1 Person

  4. Das ist die beste Weihnachtsdeko überhaupt. Ich bin ja schon mal gespannt, wie lange das bei Euch so weitergeht. Hier treibt jetzt auch alles neu aus, aber durch den starken Frost war doch das meiste erfroren, leider auch die Kapuzinerkresse, die da sehr empfindlich ist. Dann mal weiterhin eine gute Ernte! lg MArlies

    Gefällt 1 Person

  5. Sehr, sehr schön geschrieben.
    Ganz herzlichen Dank!
    … bei mir blühen gerade die Erdbeeren…

    Gefällt 1 Person

  6. Rosen, Ringelblumen und Cocktailtomätchen auf meiner Terrasse….

    Gefällt 1 Person

  7. Pingback: Manche mögen’s kalt! | schlemmerbalkon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s