schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Also mal im Ernst Leute…

9 Kommentare

… eigentlich sollten wir uns über nichts mehr wundern, oder?

Na ja, aber irgendwie tun wir es doch noch… Wir wundern uns! Immer wieder! 🙂

Wir wundern uns welches Glück wir mit unseren kleinen Balkongarten-Projekten bisher hatten.

Wir wundern und über uns selbst, weil unsere Lust am Gärtnern immer stärker wird. Wenn uns das jemand vor ein, zwei Jahren gesagt hätte, dass sich das so entwickelt… Nun, wir hätten wahrscheinlich milde gelächelt und mit „Ja, gaaaaaanz klar!“ geantwortet. 😀

Wir wundern uns über die Fähigkeiten der Natur, welche wir auf unserem Balkon immer wieder sehen! Manchmal im Großen, manchmal im Kleinen, aber eben immer wieder.

Und wir wundern und über das Wunder Leben an sich! Wir sind fasziniert und begeistert zu was kleine zarte Pflänzchen fähig sind und wie aus kleinen unscheinbaren Samenkörnern überhaupt Pflanzen entstehen. Einfache Biologie, aber bewundernswert!

Von daher hätten wir uns doch eigentlich wirklich nicht wundern sollen als wir heute auf unserem Balkon Folgendes entdeckt haben:

DSC08662Gestern haben wir hier noch erzählt, dass sich die Rauke noch nicht blicken lässt. Was uns zu dem Zeitpunkt aber nicht wunderte, denn wir hatten sie ja schließlich erst kurz vorher gesät.
Tja, und nun das! Also und jetzt mal im Ernst, ganz im Ernst….. Die Rauke zeigt sich schon! Und nicht nur die vier süßen kleinen Pflänzchen auf dem Bild sind da, nein, fast im ganzen Balkonkasten grünt es zart vor sich hin!

DSC08668Und das ließ sich wohl ein anderer Bewohner auf unserem Balkon nicht gefallen! Denn plötzlich ist auch der erste Spinat zu sehen. Wie er es geschafft hat in so kurzer Zeit, also quasi über Nacht ein solches Wachstum an den Tag zu legen, das können wir beim besten Willen nicht erklären!

Tja, was sollen wir dazu noch sagen? Nun, am besten wird es sein, wir sagen einfach nix und freuen uns wie zwei Honigkuchenpferde über die Ereignisse, welche sich auf unserem Balkon aktuell überschlagen! 😀 😀 😀

Advertisements

9 Kommentare zu “Also mal im Ernst Leute…

  1. Wir haben auch letztens darüber gesprochen, denn wir hätten nicht gedacht wie schnell aus einem kleinem Samen ein Tomaten-Urwald wird. Wir haben einen kleinen Samen gesät und so viele Früchte geerntet und das alles aus diesen kleinen Samen 🙂

    Gefällt mir

  2. Das ist einfach nur wunderbar, wenn alle eure Samen jetzt so schön aufgehen. Meist ist es um die Jahreszeit leichter, als im Frühjahr, da ist es oft gerade in den Nächten noch zu kalt. Bei mir keimt es auch, allerdings will der Koriander noch nicht, vielleicht liegt es an den Samen. Aber es ist und bleibt ein Wunder, dieses Wachstum, wo man zuschauen kann und nur ein bisschen Wasser, Erde und Sonne und ab geht die Post. Ich wünsche euch einen schönen Abend, lg MArlies

    Gefällt 1 Person

  3. Hach, da bekomme ich doch bei diesem Herbstwetter Frühlingsgefühle.

    Gefällt 1 Person

  4. Hab ich doch gesagt 🙂
    Wunderbar!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s