schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Ernährung umgestellt

6 Kommentare

 

mit tropfnassen Wurzeln

mit tropfnassen Wurzeln

Vom Wasserglas in die Erde, eine Ernährungsumstellung die einen ziemlich großen Schritt bedeutet. Ob die kleine Tomatenpflanze, welche ja ursprünglich ein Geiz und somit der Feind des Tomatengärtners war, diesen Umstieg schafft? 

Am 06.Juli haben wir festgestellt, dass es klappt und man aus einem abgetrennten Geiz einer Tomatenpflanze eine neue Jungpflanze ziehen kann. Von diesem Tag bis heute hat das Wurzelwachstum ordentlich zugelegt! 😀 Darüber haben wir uns sehr gefreut und überlegt was nun das Beste ist.

DSC07964

frisch eingetopft, nun muss gearbeitet werden 😉

Wir sind zu dem Entschluß gekommen, dass wir es wagen sollten und haben der neuen kleinen Tomatenpflanze eine Ernährungsumstellung verordnet. 😉 Also, raus aus dem gemütlichen Fußbad in dem die Nährstoffe so ganz ohne großes eigenes Zutun zu haben waren und ab ins wahre Leben (also in die Erde)!

Nun heißt es für die kleine Pflanze arbeiten und die Nährstoffe aus dem Boden filtern. Weiter an der Wurzelbildung arbeiten steht genauso auf dem Plan wie das schlichte Wachstum nach oben.

Früchte? Na, darüber wollen wir erst gar nicht nachdenken, denn es ist ja doch schon recht spät im Balkon-Gartenjahr und wir sollten realistisch bleiben! Wenn natürlich die Jungpflanze meint sie müsse uns ein paar Tomaten schenken, werden wir uns nicht beschweren! 😉 Aber im Ernst, dafür ist es wohl wahrlich zu spät…

Im nächsten Jahr werden wir das kleine Experiment einfach nochmal machen, dann aber viel früher starten und sehen ob man aus dem Feind einen Freund machen kann, der dann auch noch Früchte trägt! Getestet muss das werden, daran führt kein Weg vorbei (wir sind definitiv zu neugierig um das Ganze nicht nochmal auszuprobieren! 😉 ).

Nun aber zurück ins aktuelle Gartenjahr: wir sind total gespannt ob die Pflanze es schafft anzuwachsen. Und natürlich wollen wir wissen wie das mit dem Wachstum an sich weiter geht. Mal sehen wir groß die Tomatenpflanze wird und was noch so alles passiert! 😀

 

Advertisements

6 Kommentare zu “Ernährung umgestellt

  1. Dann drücke ich den Pflänzchen mal ganz fest die Daumen 😉

    Gefällt mir

  2. Daumen sind gedrückt. Was macht das Pflänzchen, wächst und gedeiht es?

    Gefällt mir

    • Hallo Doris!

      Ja, es wächst wirklich! Wir sind ganz erstaunt wie gut das Pflänzchen den Umzug vom Wasserglas in die Erde überstanden und gemeistert hat.

      LG und noch einen schönen Abend
      AnDi

      Gefällt mir

  3. Pingback: Die nächste Stufe | schlemmerbalkon

  4. Pingback: bei uns sagt man: die geht ab wie’s Moped | schlemmerbalkon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s