schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!


11 Kommentare

Gelb und Lila sind vorne! Weiß liegt zurück…

Genau so sieht es bei den bunten Radieschen momentan aus! 😀

Das Radieschengrün ist bei allen drei Sorten kräftig und trotz dem Wind. Die Pflanzen sind also alle fit und wachsen gut.

DSC08250Wir wussten ja aufgrund der fehlenden Bezeichnungen auf den Saatbändern nicht, welche Sorte an welcher Stelle in unserem Balkonkasten gelandet ist. Klar war nach einiger Zeit nur, dass die Sorte in der Mitte etwas hinterher hängt. Nun wissen wir endlich welche Sorte an welcher Stelle ihr Heim gefunden hat! In der Mitte sitzen die weißen Radieschen und diese sind auch im Augenblick noch diejenigen welche ein wenig langsamer wachsen.

Die anderen beiden Sorten legen jedoch richtig vor! DSC08245Da müssen sich die weißen Radieschen ordentlich anstrengen und noch mitziehen zu können!

Die lila Sorte hat eine wirklich tolle Farbe und sie scheint klassisch kugelrund zu sein. Oder steckt doch etwas längliches hinter dem lilafarbenen Knubbel der sich an der Oberfläche zeigt??? Nun, wir werden es hoffentlich sehr bald erfahren! 😉

DSC08246Die gelbe Sorte, sie sitzt vom Fotoblickwinkel aus gesehen auf der linken Seite, hat sich ebenfalls super entwickelt und die ersten beiden Radieschen trauen sich schon an die Oberfläche. In der Form haben sie sich jedoch nicht gerade an den Plan gehalten! 😀

In den nächsten Tagen werden wir also die ersten Radieschen vom Schlemmerbalkon ernten können! Bei dieser Ernte wird es wohl noch nicht für einen bunten Radieschensalat reichen, aber ein Butterbrot mit Radieschenscheiben sollte auf jeden Fall drin sein! 😀


9 Kommentare

schnelles Zucchini-Schafskäse-Päckchen

DSC082031 mittelgroße Zucchini
100 g Schafskäse
1 großer Zweig Oregano
2 Zweige Thymian
Pfeffer
2 El Öl

Zucchini waschen, putzen, in Stifte schneiden und in eine Schüssel geben.

Schafskäse in kleine Würfel schneiden und ab damit zur Zucchini.

Die Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen abstreifen und fein hacken. Zusammen mit Öl und Pfeffer zur Zucchini-Käse-Mischung geben und alles umrühren.

DSC08172Das Ganze jetzt auf ein großes Stück Alufolie geben und diese dann zu einem Päckchen verschließen. Ab damit auf den heißen Grill und ca. 15 Minuten warten. Fertig! 😉

Beim Öffnen des Päckchen Vorsicht walten lassen, der aufsteigende Dampf ist sehr heiß!

 


11 Kommentare

Zitronenmelisse

DSC08009Zitronenmelisse (Melissa officinalis) wird auch einfach nur Melisse genannt. Der Name der Gattung Melissa leitet sich vom griechischen „meliteion“ (Zitronenmelisse) ab in welchem der Teil „meli“ also Honig vorkommt. Dies deutet auch auf die Eigenschaft der Melisse als Bienenweide hin. Weiterlesen