schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Basilikumsalz

20 Kommentare

100 gr grobes Salz (wir nehmen immer Meersalz)
25 gr Basilikumblätter

Basilikumblätter abbrausen und gut abtrocknen. Wenn sie trocken sind zusammen mit dem Salz in den Mixer geben. Nun fein pürieren und danach zum Trocknen dünn auf ein Backblech (oder in einer Auflaufform, so machen wir das) ausstreichen. Das Basilikumsalz nun komplett durchtrocknen lassen. Erst wenn es wirklich komplett trocken ist, wird es nochmal in den Mixer gegeben und einfach kurz durchgemixt. Fertig! 😀

DSC07684Das Basilikumsalz ist Gold wert! Das Salz fängt das Aroma des Basilikums ein und konserviert es . Somit kann man sich später im Jahr noch daran erfreuen. Auf Tomaten und Mozzarella ist das Salz ein Gedicht! Sein volles Aroma kommt auch erst raus wenn man es isst, wenn man daran riecht kommt nicht so viel davon durch.

Auch zum Tomatensalat schmeckt es super, ebenso einfach auf Butterbrot. Aber um ganz ehrlich zu sein, wir finden es wirklich auf Tomate-Mozzarella am Besten! 😉 Dies ist jedoch nur unsere persönliche Meinung und soll niemanden davon abhalten das Salz einfach mal zu allem zu probieren! Wir würden uns freuen von Euch zu hören womit Ihr es am liebsten esst.

Advertisements

20 Kommentare zu “Basilikumsalz

  1. Tolle Idee! Das gefällt mir sehr gut! Werde ich sicher mal ausprobieren 😉
    Liebe Grüße – Babette

    Gefällt mir

  2. Super Idee! Ich finde eure Beiträge wirklich klasse und sehr inspirierend. Hab auch Kräuter auf meinem Balkon, aber so kreativ war ich bislang nicht. Liebe Grüße, Heike

    Gefällt mir

  3. Was für ein Rezept! Wenn man hierzulande nun noch Tomaten kaufen könnte, die auch wie Tomaten schmecken, wär mein Glück perfekt. 😐

    Gefällt mir

  4. Das klingt ganz toll und wird umgehend nachgemacht… vor allem weil mein Basilikum (auf der Küchenfensterbank – einen Balkon habe ich leider nicht) gerade wie verrückt vor sich hinwuchert 😉

    Gefällt mir

  5. Danke für die schöne Idee! Da weiß ich ja jetzt, was ich mit dem Basilikum auf meinem Balkon noch so anfangen kann. 😉 Bei dem Foto mit dem Basilikumsalz auf Tomate-Mozzarella bekommt man echt Hunger! 🙂

    Gefällt mir

  6. Schöne Idee. Unser Basilikum ist noch etwas schwach, aber wenn er richtig losgelegt hat, werden wir diese Salz-Spezialität auch mal probieren.

    Gefällt mir

  7. Ich habe am Wochenende euer Basilikumsalz nachgemacht – schmeckt wirklich gut und intensiv, danke für den super Tipp! Ich werde sicher noch eine Portion herstellen. Damit ich an trüben Herbst- und Wintertagen eine Erinnerung an den Sommer habe 😉 !

    Gefällt mir

  8. Pingback: Balkon-Tapas!!! Heute: Caprese-Blätterteigteilchen | schlemmerbalkon

  9. Pingback: Bunter Tomatensalat | schlemmerbalkon

  10. TROCKNEN??? … so richtig dörren lassen, wie Minze???

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s